Jetzt updaten! Die neue VBB-App: Handytickets und Fahrinfos mit Echtzeit für Berlin und ganz Brandenburg.

Ab sofort verfügbar: Die neue VBB-App. Updaten Sie jetzt Ihre Android-App im Google Play-Store!


Den User erwartet etwas ganz Neues für Berlin und Brandenburg: Das Smartphone wird zum „Ticketautomat in der Hand“.

VBB-Tickets können nun direkt mit dem Handy gekauft werden – vom Einzelfahrausweis über die Tageskarte bis hin zum Anschlussfahrausweis für Zeitkarteninhaber. Dafür stehen Ihnen zwei Verfahren zur Wahl:

HandyTicket Deutschland

Geltungsbereich
HandyTicket Deutschland gilt ohne Einschränkungen im gesamten Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg - sowie in 20 weiteren Regionen in Deutschland (z. B. Dresden, Köln oder Stuttgart).

Registrierung
Um HandyTicket Deutschland einsetzen zu können, müssen Sie sich vorab registrieren. Dafür stehen Ihnen im VBB schon jetzt zwei – in Kürze drei – Wege zur Verfügung:

1.         direkt und mobil in der VBB-App,
2.         zu Hause oder stationär über die Website VBB.de,
3.         in Kürze: über ein Schnellverfahren direkt vor Fahrtantritt.

Die Registrierung entfällt, wenn Sie bereits HandyTicket-Deutschland-Kunde einer anderen Region sind. Sie können sich dann wie gewohnt einloggen und auch in Berlin und Brandenburg HandyTickets erwerben.

Bezahlverfahren
Die Bezahlung des Handytickets kann per Lastschrift, mit Ihrer Kreditkarte oder per anonymer Prepaid-Überweisung auf ein Konto erfolgen.

Voraussetzungen
Das HandyTicket Deutschland kann mit allen (deutschen und ausländischen) Mobilfunkverträgen erworben werden – auch für Mitreisende, Fahrräder oder Hunde.

Touch&Travel

Das Prinzip
1. Registrieren - 2. Anmelden - 3. Reisen - 4. Aussteigen - 5. Bezahlen

Oder anders formuliert: bei Touch&Travel erwerben Sie keinen Fahrschein, sondern melden sich vor Fahrtantritt an (Check-In) und nach Fahrtende wieder ab (Check-out).

Geltungsbereich
Touch&Travel gilt im gesamten Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg. Darüber hinaus können Sie bundesweit und auf ausgewählten Verbindungen ins Ausland die Züge des DB Fernverkehrs (z.B. IC und ICE) nutzen.

Bezahlverfahren
Sie haben drei Optionen: den Fahrschein über Touch&Travel direkt aus einer Verbindungsauskunft heraus über den Button „VBB-Ticket kaufen“ erwerben oder auf dem Homescreen bzw. in der Menüleiste durch die Auswahl von „Tickets“.

Voraussetzungen
Sie nutzen einen deutschen Mobilfunkvertrag und bezahlen per Lastschrift. Eine Kreditkartenzahlung ist nicht möglich.

Wichtig für Sie: Für beide Verfahren gilt, dass Ihr Smartphone immer betriebsbereit zu halten und ggf. dem Kontrollpersonal vorzuzeigen ist.

nach oben ↑
X