Kulturzug nach Breslau (Wrocław)

Die südwestpolnische Metropole Breslau (Wrocław) ist im Jahr 2016 europäische Kulturhauptstadt. Aus diesem Anlass besteht ab 30. April bis 25. September an den Wochenenden eine direkte Zugverbindung zwischen Berlin und Breslau. Hier die Fahrzeiten und weitere Informationen:

+++ ACHTUNG +++ am 27./28.8. Umleitung +++ Fahrplanänderung +++

- Fahrpreis: einfache Fahrt 19 €

- Tickets gelten auch in den Bussen und Straßenbahnen der MPK Wrocław
  im Breslauer Stadtverkehr als Tageskarte

- Tickets erhältlich an DB-Automaten (siehe Abbildung unten,
  unter "Gesamtes Angebot / Spar- und Freizeitangebote" > "Freizeit und Aktionen")
  sowie in DB-Verkaufsstellen und am Reisetag im Zug

- VBB-Tarif gilt nicht in diesen Zügen

- keine Fahrradmitnahme


- eingesetzte Fahrzeuge sind nicht barrierefrei

- Züge halten in Berlin, Cottbus und Forst nur zum Einsteigen (Richtung Breslau) bzw.
  nur zum Aussteigen (aus Richtung Breslau)

- Anmeldungen für Gruppen mit mehr als 20 Personen bei personalbedienten
  Verkaufsstellen oder telefonisch beim DB-Kundendialog
  (möglichst 5 Tage vorher, um die Prüfung und Rückmeldung realisieren zu können)

- weitere Informationen auf www.bahn.de oder telefonisch beim DB-Kundendialog
  unter 0331 / 235-6881 bzw. 0331 / 235-6882 (Mo-Fr von 6:00 bis 20:00 Uhr)

- Informationen in polnischer Sprache auf www.kolejedolnoslaskie.eu/pl

- Webseite des Projektes Breslau - Berlin 2016. Europäische Nachbarn

mehr Hintergrundinformationen zum Thema "Bahn und Bus zwischen dem
  #VBBLand und Polen" unter www.VBB.de/Infografik

Kulturprogramm im Kulturzug

nach oben ↑
X