"48 Stunden" - Vier Wochenenden im Jahr 2016

Mit Bus und Bahn zu den „48 Stunden“

Wir laden Sie recht herzlich auch in 2016 zu verschiedenen „48 Stunden“- Veranstaltungen ein. Reisen Sie mit dem Bahn-Regionalverkehr an und nutzen Sie an dem Wochenende die „48 Stunden“- Busse für einen bezaubernden Ausflug ins Brandenburger Land. Vor Ort erleben Sie in den vier Regionen verschiedene interessante Orte, seien es offene Kirchen, Ateliers sowie Höfe, historische Städte, Burgen, Schlösser und Gärten sowie die Vielfalt der Brandenburger Landschaft. Auch kulinarische Spezialitäten in den Cafés, Gasthöfen und Restaurants warten auf Sie.

Termine 2016

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen…

in Brandenburg

18.+19. Juni

48 Stunden Elbe-Elster mit Start in Herzberg (Elster)

25.+26. Juni

48 Stunden Baruth-Fläming-Urstromtal mit Start in Baruth (Mark)

10.+11. September

48 Stunden Fläming mit Start in Brück (Mark)

in Mecklenburg-Vorpommern

04.+05. Juni

48 Stunden Mecklenburgische Seenplatte mit Start in Neustrelitz*

Anreise

Und wie kommen Sie hin? Natürlich mit Bus und Bahn sowie mit einem gültigen VBB-Ticket – das kann ein ganz regulärer VBB-Fahrausweis, eine VBB-Tageskarte, das VBB-Abo 65plus oder das Brandenburg-Berlin-Ticket sein.

(*Für die Fahrt zwischen Fürstenberg und Neustrelitz gelten keine VBB-Fahrausweise. Alternativ können Sie das Brandenburg-Berlin-Ticket bzw. ein Ticket zum DB-Tarif zwischen Fürstenberg und Neustrelitz nutzen.)

Wo kann man Informationen erhalten?

Ein aktueller Flyer mit allen Terminen 2016 ist bereits erschienen und kann unter VBB.de/48stunden heruntergeladen werden bzw. ist auf der Grünen Woche, beim VBB und diversen Veranstaltungen erhältlich.  

Genaue Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden sie in den  Veranstaltungsflyern, die ca. sechs Wochen vor dem jeweiligen Termin vor Ort in der „48 Stunden"-Region, im VBB-Infocenter, bei den Servicecentern der S-Bahn Berlin GmbH und der BVG zu erhalten sind. Online finden Sie unter VBB.de/48stunden alle Informationen.

nach oben ↑
X