Informationen zur BahnCard im VBB-Gebiet

Im VBB-Gebiet können Sie mit Einzelfahrausweisen und Tageskarten des Ermäßigungstarifs fahren.
Möglich ist das mit Ihrer BahnCard 25, BahnCard 25 1.Klasse, Probe-BahnCard 25, BahnCard 50, BahnCard 50 1.Klasse (auch in den Variationen bahn.comfort) in allen VBB-Verkehrsmitteln.

Ausgenommen hiervon sind Fahrausweise für die Geltungsbereiche AB, BC und ABC des Tarifbereichs Berlin; für die Geltungsbereiche AB, BC und ABC der Tarifbereiche der kreisfreien Städte sowie für die Orte mit Stadtlinienverkehr.

Die Jugend BahnCard 25 berechtigt nicht zum Erwerb von ermäßigten Einzelfahrausweisen und Tageskarten.

Welche Fernzüge Sie mit ermäßigten VBB-Fahrausweisen nutzen können, erfahren Sie unter Fernverkehrszüge zum VBB-Tarif.

Wenn Sie mit Ihrer BahnCard 25 1.Klasse oder BahnCard 50 1.Klasse die 1. Klasse in Zügen benutzen möchten, benötigen Sie einen Übergangsfahrschein für eine Einzelfahrt, können damit jedoch den ganzen Tag die 1. Klasse benutzen.

BahnCard 100

Mit Ihrer BahnCard 100 oder BahnCard 100 1.Klasse können Sie alle Fern- und Regionalzüge sowie S-Bahnen im VBB-Gebiet nutzen. Im Rahmen der CityTicket-Funktion der BahnCard 100 können Sie im Tarifteilbereich Berlin A (einschließlich Bahnhöfe Lichtenberg und Nöldnerplatz), Cottbus AB und Potsdam AB auch alle übrigen VBB-Verkehrsmittel benutzen.

nach oben ↑
X