NEU - mit dem VBB-Reiseplaner in den Frühling

Das Verbundgebiet auf einem Blick: Informationen, Karten und Fahrpläne

Rechtzeitig zum Frühling präsentiert der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) seinen neuen Reiseplaner. Auf rund 640 Seiten enthält der VBB-Reiseplaner gebündelte Informationen zu den Mobilitätsangeboten des Bahnregional-, S-Bahn-, U-Bahn- und Busverkehrs im Verbundgebiet, ergänzt durch ausführliches Kartenmaterial und touristische Tipps. Der Reiseplaner erscheint in einer Auflage von 11.000 Exemplaren und ist ab sofort kostenfrei erhältlich bei den Verkehrsunternehmen und im VBB-Infocenter.

Hans-Werner Franz, VBB-Geschäftsführer: „Der neue VBB-Reiseplaner macht Fahrten mit Bussen und Bahnen noch leichter und attraktiver. Pendler können ihre tägliche Verbindung mit der Bahn nachschlagen und Ausflügler oder Erholungssuchende Ihren nächsten Wochenendausflug planen. Kurz: er ist Rat- und Ideengeber für Bus und Bahn. Ich bin gespannt auf die Reaktion der Kunden.“

Der VBB-Reiseplaner ist in drei inhaltlich unterschiedliche Abschnitte aufgeteilt. Der Informationsteil zu Beginn enthält nützliche Hinweise und Tipps zum Reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Verbundgebiet: Informationen zum Tarif, touristische Ausflugstipps oder ganz einfach Hinweise zum Umgang mit dem öffentlichen Nahverkehr.

Der zweite Abschnitt umfasst Karten und Stadtpläne in unterschiedlichen Maßstäben. Dazu gehören neben den vollständigen Übersichtskarten für Berlin und Brandenburg, die Stadtpläne der brandenburgischen kreisfreien Städte und Kreisstädte sowie das aktuelle Berliner und Brandenburger Liniennetz.

Im dritten Teil sind alle Fahrpläne des Bahn-Regionalverkehrs abgebildet. Ergänzt werden diese durch kompakte Fahrplaninformationen für die S- und U-Bahn, eine Auswahl von Fahrplänen von 66 Buslinien im Land Brandenburg und ein Verzeichnis aller Bahn- und Buslinien im VBB-Gebiet.

Der VBB-Reiseplaner ist, so lange der Vorrat reicht, kostenfrei im VBB-Infocenter, Hardenbergplatz 2 in 10623 Berlin und vor Ort bei den Verkehrsunternehmen im Verbund erhältlich. Die einzelnen Teile des Buches sind auch im Internet unter www.VBB.de/VBB-Reiseplaner abrufbar.

Das VBB-Infocenter in der 10. Etage ist geöffnet: Mo-Fr 8 - 20 Uhr und Sa-So 9 – 18 Uhr - Telefon: 030-25 41 41 41.

nach oben ↑
X