Schülerferienticket 2012

Schülerferienticket 2012

Das Schülerferienticket für 29,90 € gilt vom 20. Juni bis 5. August 2012 in ganz Berlin und Brandenburg

Auf seiner letzten Sitzung hat der Aufsichtsrat des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) beschlossen, das verbundweit gültige Schülerferienticket in den nächsten Sommerferien anzubieten. Erwerben können es Schülerinnen und Schüler, die eine Schule in Deutschland besuchen. Der Preis beträgt 29,90 Euro. Mit dem Schülerferienticket können Schülerinnen und Schüler seit 2008 während der großen Ferien mit allen Bussen und Bahnen in ganz Berlin und Brandenburg fahren.

Das Schülerferienticket findet von Jahr zu Jahr stetig mehr Anhänger unter den Kindern und Jugendlichen. Mehr als 14.000 Schülerinnen und Schüler waren im vergangenen Jahr damit in den Sommerferien unterwegs und konnten die Öffentlichen Nahverkehrsmittel im gesamten Verbundgebiet nutzen. VBB-Geschäftsführer Hans-Werner Franz ist erfreut, dass der VBB-Aufsichtsrat sich für die Kinder und Jugendlichen stark macht: „Das sind unsere Kunden der Zukunft, die wir nicht früh genug mit attraktiven Angeboten an den umweltfreundlichen Nahverkehr heranführen können.“ Das Schülerferienticket komme gut an, so Franz weiter. „Zuwachsraten von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr zeigen, dass es sich zu einem beliebten Angebot entwickelt hat, das sich mehr und mehr herumspricht. Mit dem Schülerferienticket bieten wir Kindern und Jugendlichen einen Fahrschein für unbegrenzt viele Ausflüge und Unternehmungen in sechs Wochen Sommerferien. Da möchte man nochmal Kind sein.“ Das Schülerferienticket gilt in den diesjährigen großen Ferien vom 20. Juni bis 5. August 2012. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine Schule in Deutschland besuchen, können es seit dem 10. Juni 2011 erwerben.

nach oben ↑
X