VBB-Livekarte jetzt auch mobil abrufbar

VBB-App „Bus&Bahn“ mit „Oster“-Update

Die VBB-Livekarte kann nun auch mit dem Smartphone aufgerufen werden. Im neuen Update wurde die Livekarte in die mobilen VBB-Apps „Bus&Bahn“ eingebunden und steht Android- und iPhone-Nutzern ab sofort zur Verfügung. Für die Fahrten des Bahn-Regionalverkehrs im VBB-Gebiet ist neu der planmäßige Fahrzeugeinsatz je Linie abrufbar. Die VBB-App „Bus&Bahn“ kann kostenfrei unter VBB.de/handy-apps heruntergeladen werden. Seit Einführung der App im Jahr 2011 haben bereits über eine Million User die App auf ihr Smartphone geladen, monatlich werden rund elf Millionen Verbindungen mobil abgerufen.

Die VBB-App „Bus&Bahn“enthält sämtliche Fahrpläne der über 1.000 Regionalverkehrs-, S-Bahn-, U-Bahn-, Straßenbahn-, Bus- und Fährlinien mit den über 13.000 Haltestellen im gesamten Verbundgebiet. Alle Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin und Brandenburg können unterwegs schnell ermittelt werden - inklusive Verspätungen, Umsteigestationen, Fußwege und Fahrpreise. Zudem können Handytickets für das gesamte Netz des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) Handytickets erworben werden. Mit dem Update steht den Nutzerinnen und Nutzern nun auch die VBB-Livekarte mobil zur Verfügung, die bisher nur auf der VBB-Homepage einsehbar war. Auf der Livekarte lassen sich die gegenwärtigen Fahrbewegungen aller Busse und Bahnen im VBB beobachten, aktuelle Verspätungen, Linienverläufe und Haltestelleninformationen werden angezeigt. Neu sind auch Informationen zum Fahrzeugeinsatz auf den Linien des Bahn-Regionalverkehrs. Bei Abfrage einer Verbindung, werden nun automatisch die Mehrzweck- und Fahrradabstellbereiche sowie der barrierefreie Bereich und die 1.-Klasse-Zone besonders hervorgehoben.

Zudem wurde die App auch für die Nutzung auf dem Tablet optimiert.

Weitere Details zu den Neuerungen finden sich auf der VBB-Homepage unter VBB.de/keynotes, ausführliche Informationen zu den vielfältigen Funktionen der VBB App „Bus&Bahn“ gibt es unter VBB.de/appfunktionen.

nach oben ↑
X