Handyticket: Information zum 2-Minuten-Zähler

Der 2-Minuten-Zähler ist ein kleiner Countdown auf dem Handyticket, oben rechts in der Ecke. Er dient lediglich dem Kontrollpersonal, um den unmittelbaren Kaufzeitpunkt nachzuvollziehen. Hintergrund ist, dass das Ticket vor Fahrtantritt gekauft werden muss. Die Gültigkeit des gekauften Handytickets ist von dem Countdown des 2-Minuten-Zählers unabhängig.

Der 2-Minuten-Zähler dient als Kontrollmerkmal für die Fahrausweisprüfung und kann nicht manipuliert werden. Er wird in Schwarz abgebildet.

Sollte der 2-Minuten-Zähler in Rot dargestellt sein, muss die Uhrzeit Ihres Smartphones mit der Systemzeit des HandyTicket Deutschland-Servers synchronisiert werden.

Unser Tipp, damit keine Missverständnisse auftreten:

  1. Öffnen Sie die "Systemeinstellungen" auf Ihrem Smartphone.
  2. Klicken Sie dort auf "Datum und Uhrzeit".
  3. Aktivieren Sie "Automatisch einstellen".

Häufige Fragen (FAQ) zum VBB-Handyticket

Mehr Interesse an digitalen Themen aus dem Nahverkehr?
Unter #VBBdigital finden Sie im Internet, auf Twitter, Facebook oder Youtube Interessantes und Spannendes aus dem #VBBLand.

nach oben ↑
X