So unterstützt der VBB die App- und Web-Entwickler

Wusstest Du schon, dass der VBB eine digitale Schnittstelle zu seiner eigenen Online-Fahrplanauskunft bereitstellt und es Dritten so ermöglicht, die VBB-Fahrinfo in eigene Entwicklungen zu integrieren?

Ein Beispiel dafür ist die kostenlose App von Top10 Berlin für iOS und Android. Der Locationguide bietet Dir über 2.000 Locations für jeden Anlass – Sehenswürdigkeiten, Essen, Wellness – stets die Top10 Adressen für Berlin. Auch Du als #VBBLand-"Kenner" findest garantiert den einen oder anderen Geheimtipp für Dich und Deine Begleiter.

Und wenn Du Dich für eine Location entschieden hast, kommt der VBB ins Spiel. Für jeden Tipp hat die App direkt die passende ÖPNV-Verbindung vom Standort zur Location für Dich parat. Das Auto kann stehen bleiben und Du die Top10 des Nachtlebens testen.

Du hast eine ähnliche oder ganz andere App oder Website geplant? Dann melde dich beim VBB unter api@VBB.de. Und allen VBB-"Kennern" und Berliner "Nachtlebentestern" wünschen wir viel Spaß – und lasst uns an Eurer #Vreizeit auf Instagram teilhaben.

Mehr Interesse an digitalen Themen aus dem Nahverkehr?
Unter #VBBdigital finden Sie im Internet, auf Twitter, Facebook oder Youtube Interessantes und Spannendes aus dem #VBBLand.

nach oben ↑
X