Fahrplanwechsel: VBB-Fahrinfo mit neuen Daten

Der Tag des Fahrplanwechsels – Sonntag, der 10. Dezember – rückt näher. Der neue Fahrplan bringt einige Veränderungen mit sich: Neue S-Bahn-Streckenführungen sowie veränderte Abfahrtszeiten auf vielen Strecken in Berlin und Brandenburg.

Bereits jetzt schon sind die neuen Bus- und Bahn-Verbindungen in der VBB-Fahrinfo unter VBB.de, in der VBB-App "Bus&Bahn" sowie auch in den Apps und Web-Auskünften von S-Bahn Berlin und BVG enthalten. Sollten die Daten einzelner Verkehrsunternehmen in Brandenburg noch nicht vollständig vorliegen, werden sie bis zum Fahrplanwechsel vervollständigt. Denn noch nicht überall sind die Planungen für Straßenbahnen und Busse abgeschlossen.

Tipp für Pendler: Nutzen Sie in der App die Verspätungs-Alarm-Funktion! Berechnen Sie Ihre neuen Verbindungen für ein Datum nach dem 10.12.2017 und lassen Sie diese per Alarm überwachen. So sind Sie persönlich auf Ihrem Smartphone informiert, sobald Verspätungen oder Ausfälle vorliegen und ein Anschluss nicht mehr erreicht wird. Die App bietet Ihnen dann eine Alternative an.

Noch keine App auf dem Smartphone? Die Fahrinfo-Apps können Sie kostenlos aus dem App Store bzw. bei Google Play herunterladen.

Mehr Interesse an digitalen Themen aus dem Nahverkehr?
Unter #VBBdigital finden Sie im Internet, auf Twitter, Facebook oder Youtube Interessantes und Spannendes aus dem #VBBLand.

nach oben ↑
X