Guide-Me
© VBB

Ende Januar startet der VBB-Begleitservice testweise für drei Monate einen neuen Service -  den Online Begleitdienst „Guide-Me“.

Die Testphase beginnt am 1. Februar 2019.
Eine Einweisung und informeller Austausch findet am 25.01.2019 beim VBB statt, zu dem wir Sie auch gerne begleiten.
Wir bitten um telefonische Rückmeldung, möglichst bis zum 18. Januar 2019 unter unserer Servicenummer: 34 64 99 40.

Um was geht es genau?

 „Guide Me“ ist ein neuartiges Video-Assistenzsystem für alle Reisenden, in unserem Fall insbesondere für die Kunden des VBB Bus&Bahn-Begleitservice. Über das Smartphone kann per Knopfdruck Hilfe vom Begleitservice angefordert werden. Der Helfende verfügt dabei neben dem „live“-Kamerabild auch über eine Audio - und Datenverbindung.

Der online-Reisebegleiter unterstützt alle Menschen die sich in komplexen Gebäuden oder neuen Umgebungen, wie Einkaufszentren, U-Bahnstationen, Haltestellen, Bahnhöfen oder Flughäfen, unsicher fühlen, bzw. Hilfe und Unterstützung in einer konkreten Situation benötigen. Mit diesem Assistenztool (für Smartphone und PC) kann dem Fahrgast punktgenau, in Echtzeit, flächendeckend personalisierte Unterstützung bei der Navigation und Orientierung angeboten werden.

Für die Testphase beim VBB Begleitservice wird Guide-Me als Browser-Lösung umgesetzt. Das bedeutet, Sie müssen nur mit ihrem Browser (am besten mit dem Google Chrome) den entsprechenden Link anklicken, und anschließend über die Einstellungen in ihrem Browser diesen Link „zum Startbildschirm zufügen“. Der Browser legt dann das „Guide-Me“ Icon auf ihrem Bildschirm ab, damit sie diese Applikation schnell wiederfinden können. Natürlich wurde diese Applikation barrierefrei und auch für Screenreader lesbar umgesetzt. Guide-Me nutzt die Frontkamera und ihr GPS zur Orientierung.

Wenn Sie also demnächst alleine unterwegs sein wollen, aber sich dabei auf Grund von möglichen Orientierungsschwierigkeiten o.ä. unsicher fühlen, oder absichern wollen, dass Sie per Knopfdruck eine persönliche Auskunft bekommen welcher Bus an der Doppelhaltestelle als nächstes einfährt, oder wie Sie barrierefrei umsteigen können, dann würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie als Testanwender|in für unseren online-Service gewinnen können.

Auf der www.guide-me.at Homepage finden Sie einige Videos in deutscher und englischer Sprache mit akustischer Beschreibung, damit sie sich ein Bild von diesem System machen können.