48 Stunden Motiv
© VBB

Liebe Ausflugsfreunde,

über die vorgesehenen 48-Stunden-Veranstaltungen für das Jahr 2021 informieren wir Sie an dieser Stelle ab dem Frühjahr. Bleiben Sie gesund. Wir freuen uns, Sie möglichst bald wieder auf Ausflugstour schicken zu können.

 

48 Stunden - Anreise

Natürlich mit Bus und Bahn sowie mit einem gültigen VBB-Fahrausweis*. Das kann eine VBB-Tageskarte, das VBB-Abo 65plus oder das Brandenburg-Berlin-Ticket sein. Alle Tarifinformationen finden Sie unter vbb.de. (* Für die Fahrt zwischen Fürstenberg (Havel) und Neustrelitz gelten keine VBB-Fahrausweise. Hier können Sie ausschließlich das Brandenburg-Berlin-Ticket nutzen.)

48 Stunden - Informationen

Genaue Informationen finden Sie in den separaten Veranstaltungsflyern. Diese sind rund sechs Wochen vor der Veranstaltung im VBB-Infocenter, bei den Servicecentern der S-Bahn Berlin und der BVG sowie in einzelnen Zügen und in den Regionen erhältlich – sowie auch hier zum Download.