Vertragscontroller (m, w, d) im Rahmen der Internen Revision

Ihre Aufgaben

Schwerpunkt der Tätigkeit: Prüfung der erstellten Jahresschlussabrechnungen der Verkehrsverträge zw. den Ländern Berlin & Brandenburg & den EVU, im Einzelnen:

  • Prüfung der korrekten Verarbeitung der zur Abrechnung verwendeten Daten:
    • Soll-Leistung,
    • Ausfall- & SEV-Daten,
    • Berechnungen zur Ermittlung von Minderungen wegen Schlechtleistungen,
    • Einnahme- & Nachfragedaten.
  • Prüfung & Bestätigung der rechnerischen Richtigkeit der Schlussabrechnung (korrekte Ermittlung des Vergütungsanspruches der EVU & der Abschlusszahlung [Differenz zw. Vergütungsanspruch & geleisteten Abschlägen])
  • Dokumentation der Prüfungsergebnisse
  • Überprüfung der korrekten Durchführung & Abrechnung von Verträgen im Zusammenhang mit Finanzierung & Bereitstellung von Schienenfahrzeugen, z. B. Instandhaltungs-, Finanzierungs- & Mietverträge (Fahrzeuge)
  • Bei Bedarf Prüfung weiterer vertraglicher Grundlagen des SPNV, z. B. Vertriebsdienstleistungsverträge
  • Unterstützung der Abteilung Vertragscontrolling bei neuen Prozess- & Arbeitsabläufen & der Abteilung Vergabe bei Ausgestaltung neuer Verkehrsverträge

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung & darauf aufbauend eine geeignete Weiterbildung bzw. einschlägige Berufserfahrung oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Methoden (insb. Rechnungswesen) & Statistik
  • Professioneller Umgang mit MS Office & Erfahrung mit Datenbanken
  • Wünschenswert: Kenntnisse über Organisation & Durchführung des ÖPNV/SPNV im VBB-Gebiet, insb. bezogen auf die finanziellen Zusammenhänge im SPNV
  • Analytisches Denkvermögen & Zahlenverständnis
  • Teamplayer (m, w, d) mit hoher Dialog- & Kooperationsbereitschaft, hoher Auffassungsgabe sowie strukturierter, lösungs- & zielorientierter Arbeitsweise

Unsere Benefits:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (40 h/Woche)
  • Ausgewogene Work-Life-Balance: Familienfreundliche & flexible Arbeitszeiten & jährliches Zeitbudget für mobiles Arbeiten
  • Moderner Arbeitsplatz im Zentrum Berlins & angenehmes Betriebsklima
  • 30 Tage Urlaub (Heiligabend & Silvester gelten bei uns nicht als Arbeitstage)
  • Betriebliches Massageangebot
  • Ihre personengebundene VBB-fahrCard (Firmenticket)
  • Fachspezifische Schulungen
  • Einarbeitung durch einen persönlichen Mentor (m, w, d)
  • Eine betriebliche Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes & der Länder (VBL)