Zu Wasser & zu Land: Verstärkung zum und auf dem Wannsee

Zum Start der Sommerferien in Berlin und Brandenburg starten auch immer mehr Ausflugsangebote im ÖPNV.

Aufgrund der hohen Nachfrage wird die Fähre F10 (S Wannsee <> Alt-Kladow) ab 24. Juni bis 8. August jeden Tag auf einen 30-Minuten-Takt verstärkt. Dabei kommt als "Verstärkerschiff" die "MS Condor" zum Einsatz. Dieses Schiff verfügt über 100 Plätze auf Ober- und Unterdeck, ist jedoch nur sehr eingeschränkt barrierefrei (bitte in diesem Fall die normalen stündlichen Fahrten nutzen, empfiehlt die BVG).

Wen es lieber ins Wasser statt nur aufs Wasser zieht, gelangt mit der "Badelinie" 312 ab sofort bis 8. August täglich alle 10 Minuten vom S-Bahnhof Nikolassee (S1, S7) zum Strandbad Wannsee.

Auf Fähre und Bus gilt der VBB-Tarif. Und alle Fahrpläne sind in der VBB-Fahrinfo und in den Apps enthalten. Wir wünschen gute Fahrt und gute Erholung!

 

Ausflug in Brandenburg gefällig? Infos zu Zielen & Linien haben wir hier zusammengefasst.