In der heutigen Sitzung des Aufsichtsrates der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH wurde Staatssekretär Ingmar Streese aus der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zum neuen Vorsitzenden gewählt. Ingmar Streese löst damit Staatssekretär Jens-Holger Kirchner ab.

Erste Stellvertreterin im VBB-Aufsichtsratsvorsitz bleibt Staatssekretärin Ines Jesse aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg. Zweiter stellvertretender Vorsitzender bleibt Stephan Loge, Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald.

07 Streese neuer AR-Vorsitzender_Gratulationsbild VBB_AR_Jesse_Streese_Henckel_300dpi.jpg
© VBB