Ideal für Fahrgäste, die an einem Tag bis in die Nacht ihr Fahrrad mitnehmen möchten und stets mit dem öffentlichen Nahverkehr mobil sein wollen.
Seit 01.01.2021 gelten 24-Stunden-Karten Fahrrad nach Entwertung bzw. ab dem auf dem Ticket aufgedruckten Gültigkeitsbeginn ganze 24 Stunden lang, das gilt für Fahrräder auch für das VBB-Gesamtnetz.

Wie und wo ist eine Fahrradmitnahme möglich?

Fahrräder können in S- und U-Bahnen, im Eisenbahn-Regionalverkehr sowie in Straßenbahnen in den gekennzeichneten Wagen mitgenommen werden, sofern es der Platz erlaubt (ggf. entscheidet darüber das Personal). Wenn wenig Platz vorhanden ist, haben Rollstuhlfahrer und Kinderwagen Vorrang. Ein Anspruch auf Mitnahme des Rades besteht nicht. Bitte stellen Sie Ihr Rad stets in den besonders gekennzeichneten Bereichen ab, das erleichtert Ihnen die Mitnahme.

Ticketpreise VBB Gesamtnetz

Alle Angaben in Euro
Ticket Preis
24-Stunden-Karte Fahrrad VBB-Gesamtnetz 6,00

Ticketpreise Berlin

Alle Angaben in Euro
Ticket Preis
24-Stunden-Karte Fahrrad Berlin AB 5,00
24-Stunden-Karte Fahrrad Berlin BC 5,40
24-Stunden-Karte Fahrrad Berlin ABC 5,60

Ticketpreise Brandenburg a. d. H., Cottbus, Frankfurt (Oder)

Alle Angaben in Euro
Ticket Preis
24-Stunden-Karte Fahrrad Brandenburg a. d. H., Cottbus, Frankfurt (Oder) ABC 4,00

Ticketpreise Potsdam

Alle Angaben in Euro
Ticket Preis
24-Stunden-Karte Fahrrad Potsdam ABC 3,80