Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

VBB-Schülerferienticket

VBB-Schülerferienticket

Für alle Schülerinnen und Schüler gibt es wieder das Schülerferienticket zum Preis von 29,90 Euro. Es gilt vom 5. Juli 2018, 0.00 Uhr bis 19. August 2018, 24.00 Uhr für Fahrten im gesamten VBB-Verbundgebiet (Berlin und Land Brandenburg) mit allen Bus- und Bahnlinien, d. h. mit dem Eisenbahn-Regionalverkehr, der S- und U-Bahn, mit Straßenbahn, Bus und Fähre.

Das Schülerferienticket berechtigt zu einer einmaligen Hin- und Rückfahrt in den Zügen des Eisenbahn-Regionalverkehrs in der 2. Wagenklasse auf dem Gebiet des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf folgenden Streckenabschnitten:

  • RE2 Karstädt - Wismar,
  • RE3 Nechlin - Stralsund Hbf,
  • RE5 Fürstenberg (Havel) - Rostock Hbf oder
  • RE5 Fürstenberg (Havel) - Stralsund Hbf

innerhalb von sieben aufeinanderfolgenden Kalendertagen.

Wichtige Info:

Das Schülerferienticket können alle Schüler und Schulabgänger des Jahrgangs 2017 von allgemeinbildenden Schulen in der Bundesrepublik Deutschland – keine Volkshochschulen – bis einschließlich Klassenstufe 13 erwerben. Das Angebot kann nicht von Auszubildenden oder Studierenden genutzt werden.

Das Schülerferienticket ist nur mit einem gültigen Schülerausweis bzw. einer Schulbescheinigung für das Schuljahr 2017/2018 bzw. 2018/2019 der Klassenstufen 1 bis 13 oder mit einem Schüler-Fahrausweis für das Schuljahr 2017/2018 gültig. Dieser/diese ist auf der Fahrt mitzuführen und bei der Fahrausweisprüfung vorzuzeigen.

Das Schülerferienticket ist nicht übertragbar. Vor- und Zuname sowie das Geburtsdatum müssen im Fahrausweis eingedruckt bzw. unauslöschlich eingetragen sein.

 

 

Alle Angaben in Euro     
VBB-Gesamtnetz
Ticket None
VBB-Gesamtnetz + Ostsee 29,90
Alle Angaben in Euro