Ticketkauf für Gelegenheitsfahrer*innen

FAQ

Sie erhalten das 9-Euro-Ticket
- an Fahrausweisautomaten
- als Handyticket und
- direkt beim Fahrpersonal im Bus (jedoch nicht in Bussen der BVG).
Im personenbedienten Verkauf kann das Ticket bei den Vorverkaufsstellen der Verkehrsunternehmen sowie den Kundenzentren und Agenturen erworben werden. Der Erwerb ist auch im Zug möglich, wenn am Zustiegsbahnhof kein Fahrausweisautomat und keine geöffnete, personalbediente Verkaufsstelle vorhanden ist.

Achtung: Die Vertriebsmöglichkeiten können zwischen den einzelnen Verkehrsunternehmen variieren. Bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrem Verkehrsunternehmen.

Das 9-Euro-Ticket in Papierform ist nur gültig, wenn der Vor- und Zuname des Reisenden eingetragen ist. Beim Kauf des 9-Euro-Tickets als Handyticket gelten die Bestimmungen des VBB-Tarifs, Anlage 8.

Der Verkaufsstart erfolgt bei einigen Verkehrsunternehmen schon ab dem 21.05.2022, ab dem 23.05.2022 flächendeckend im Verbundgebiet bei allen Verkehrsunternehmen.

Die 9-Euro-Tickets werden für jeden Monat einzeln verkauft. Sofern man das Angebot über den gesamten Zeitraum von drei Monaten nutzen möchte, müssen drei einzelne 9-Euro-Tickets à 9 Euro (= 27 Euro) gekauft werden, auf denen der jeweilige Gültigkeitsmonat aufgedruckt ist.

Das 9-Euro-Ticket ist eine Monatskarte und endet automatisch.

Nein, eine Stornierung oder ein Umtausch des 9-Euro-Ticket ist ausgeschlossen. Aufgrund des hohen Aufwandes und des geringen Preises des Aktionstickets ist eine Rückgabe nicht möglich.

Das erhöhte Beförderungsentgelt ermäßigt sich auf 7,00 Euro, wenn Sie innerhalb einer Woche ab dem Feststellungstag (der Fahrausweiskontrolle) bei der Verwaltung des Verkehrsunternehmens nachweisen, dass Sie bereits zum Zeitpunkt der Feststellung (der Fahrausweiskontrolle) Inhaber*in eines 9-Euro-Tickets waren, d.h. der Kauf muss vor der Fahrausweiskontrolle geschehen sein und der Name muss eingetragen sein.

Ja. Anstelle ihres Tickets können Nutzer*innen eines Berlin Ticket S oder Mobilitätsticket Brandenburg im Aktionszeitraum das 9-Euro-Ticket erwerben. Bitte lesen Sie hierzu Punkt "Umtausch und Erstattung".