Fahrcard abrechnen
© VBB

Bahnhofsgebäude haben oftmals eine Nutzfläche von mehreren tausend Quadratmetern. Die Eigentümer stehen daher nach dem Kauf vor der Herausforderung, verschiedene Nutzungen in den vielen Räumen unterzubringen. Viele denken dabei zuerst an ein Geschäft für Reisebedarf wie Kaffee, Zeitungen und Brötchen. Doch ein solches benötigt analog zum Tankstellenshop nur wenige Quadratmeter Fläche. Was kann man also mit den restlichen Flächen machen? Der Beantwortung dieser Frage widmete sich der Workshop der Kompetenzstelle Bahnhof, der am 9. April 2019 im Stadt- und Technikmuseum stattfand. Die Präsentationen der Referenten können auf dieser Seite im PDF-Format heruntergeladen werden.