Nahverkehr & Tourismus
© IHK Potsdam

Veranstaltung Nahverkehr und Tourismus 2018

Heute. Morgen. Übermorgen.

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Wird zukünftig noch jeder ein eigenes Auto besitzen? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung am Mittwoch, den 7. November 2018 diskutiert und mit guten Beispielen aus Brandenburg und dem gesamten Bundesgebiet beleuchtet.

Die Veranstaltung findet statt:

Mittwoch, 7. November 2018 | von 10:00 – 13:30 Uhr | im Havelsaal der IHK Potsdam | Breite Str. 2 a – c | in 14467 Potsdam. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Anmeldung erfolgt online über die Veranstaltungsdatenbank der IHK Potsdam: www.ihk-potsdam.de/nahverkehr

Partner und Initiatoren dieser Veranstaltung sind das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, die IHK Potsdam, das Clustermanagement Tourismus sowie die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH.


Anfahrt mit dem ÖPNV:
Ab Potsdam Hauptbahnhof mit den Tram Linien 91, 92, 93, 96, 98 und 99 sowie diverse Buslinien in Richtung Zentrum (bis „Alter Markt/Landtag“). Ab Bahnhof Babelsberg mit den Tramlinien 94 (bis „Dortustr.“) bzw. 99.

Anfahrt mit dem PKW:
Von der A10 kommend Abfahrt Potsdam-Nord, weiter auf der B 273. Von der A2, A9 und A12 kommend Autobahndreieck Drewitz auf die A115 bis Abfahrt Potsdam-Babelsberg.