In der aktuellen Broschüre „VBB-Ausflugslinien“ werden einzelne Buslinien zu bestimmten Zeiten durch RufBusse bedient. RufBusse sind moderne, flexible und umweltfreundliche Verkehrsmittel im Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB), die bedarfsorientiert als Linienbusse, Kleinbusse oder auch Taxis fahren.

Rufbusfahrten werden für Sie nur dann durchgeführt, wenn wirklich ein Bedarf besteht. Dazu ist je nach Linie der Fahrtwunsch innerhalb eines spezifischen Zeitfenster vor Fahrtantritt rechtzeitig anzumelden.

Alle Informationen zur Buchung finden Sie natürlich in der Fahrplanauskunft auf VBB.de oder in der VBB-App „Bus & Bahn“ in der Detailansicht der Fahrt.

Für alle RufBusse gilt der VBB-Tarif. VBB-Fahrausweise können auch im Bus erworben werden. Bei einigen RufBus-Angeboten wird zuzüglich ein Komfortzuschlag pro Person und Fahrt erhoben.

 



Mehr Interesse an digitalen Themen aus dem Nahverkehr? Unter #VBBdigital auf Twitter oder @vbbapp auf Facebook finden Sie aktuelle Informationen über den VBB.