VBB_imPuls_2018_4_Fishbowl_R_Guenther.jpg
An der Diskussionsrunde 2018 nahmen die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klima Regine Günther, der Geschäftsführer der InnoZ GmbH Prof. Dr. Andreas Knie und weitere Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik teil. © VBB

2018: Impulse für die Verkehrswende

VBB imPuls steht für neue Ideen, starke Meinungen und innovativen Austausch: Wie kann die Zukunft der Mobilität im VBB-Land aussehen? Statt eines klassischen Verbundberichts hat der VBB die Herausforderungen und Chancen rund um Wachstum, Innovationen und Belastungen im ÖPNV während des neuen Formats VBB imPuls diskutiert.

Dazu kamen verschiedene Gesprächspartner aus allen Bereichen des ÖPNV, der Sharingszene, Wissenschaft und Politik zusammen. Zuschauer konnten dafür per Livestream die Diskussion auf Youtube verfolgen und per Twitter unter dem Hashtag #puls_18 Fragen stellen.
Die Veranstaltung fand am 26. Juni 2018 auf dem EUREF-Campus statt und ist in einem Magazin dokumentiert, dass Sie im Download-Bereich herunterladen können.

 

Einen kurzen Eindruck finden Interessierte in diesem Video: