RE13: Cottbus <> Senftenberg <> Ruhland <> Elsterwerda

Die Linie RE13 ist neu und ergänzt Montag bis Freitag das Angebot zwischen Cottbus und Ruhland (RE18, RB49) sowie Ruhland und Elsterwerda(-Biehla) (RE11, RB49). 

Takt:

Der RE13 fährt im Abschnitt Cottbus <> Senftenberg stündlich sowie weiter über Elsterwerda-Biehla nach Elsterwerda alle 2 Stunden. Somit werden zwei Züge pro Stunde zwischen Cottbus und Senftenberg angeboten. Weiter bis Elsterwerda fahren in Kombination mit den anderen Linien (RE11, RE18, RB49) drei Züge in zwei Stunden.

Platz:

Die Sitzplatzzahl steigt durch neue stündliche Zugverbindungen zwischen Cottbus und Senftenberg (Linie RE13).

Komfort:

Durch den neuen RE13 ergibt sich auf der Achse Großräschen <> Sedlitz Ost <> Cottbus mit kurzem Umstieg zwischen RE7 und RE13 eine attraktive schnelle Fahrzeit von nur ca. 35 Minuten. Die Fahrzeit zwischen Elsterwerda und Cottbus ist mit rund 60 Minuten mindestens 10 Minuten schneller als bisher – in Elsterwerda besteht zudem Anschluss an die Züge des Intercitys von und nach Dresden bzw. Rostock. Auf der Linie kommen fabrikneue Züge vom Typ Siemens Mireo mit komfortabler Ausstattung und WLAN zum Einsatz.

Dieser Zug ist für Sie unterwegs