Sondertickets

Tickets so individuell wie die Fahrgäste im VBB-Land Berlin und Brandenburg! Jede*r hat seine eigenen Mobilitätsbedürfnisse – diesen Anforderungen will der VBB gerecht werden und hat deshalb neben den regulären Tickets auch Sondertickets im Angebot.

Logo zur Aktion Deutschland Abo-Upgrade
© Deutschland mobil 2030 GmbH

Deutschland Abo-Upgrade

Ab sofort registrieren und ab 13.9. zwei Wochen lang den ÖPNV bundesweit und im gesamten VBB-Verbundgebiet nutzen.

Fahrausweise von und nach Polen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Deutschlands Nachbarland Polen hat viele schöne Orte, die es sich lohnt von Berlin oder Brandenburg aus zu erkunden. Auch für alle, die geschäftlich zwischen Deutschland und Polen pendeln, sind diese Sondertickets die richtigen.

Nähere Informationen zu den Tarifen von und nach Polen gibt es unter Ausflugsziele Polen. Der Flyer Reisen nach Polen bietet zusätzliche wichtige Informationen.

Übergangskarte 1. Klasse

Zurücklehnen, sich an der vorbeiziehenden Landschaft erfreuen, einen Kaffee aus dem Bord-Bistro genießen und ganz nebenbei am Laptop oder Tablet geschäftliche To Do’s erledigen. Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Noch schöner wird es mit dem Upgrade auf ein 1. Klasse-Ticket. Dieses gilt für die Bahnen der DB Regio und der ODEG (Ostdeutsche Eisenbahn GmbH) und ist zusätzlich zum VBB-Fahrausweis oder VBB-Abo erhältlich.

Semesterticket & Zusatzticket

Das wohl beste am Studieren: Die vielen Vorteile, die man als Student*in genießen darf. Dazu zählt auch das VBB-Semesterticket! Wer an einer Hochschule oder Universität studiert, die mit den VBB-Verkehrsunternehmen zusammenarbeitet, hat Anspruch auf das Semesterticket. Für Preise ist der VBB-Tarif zu beachten.

Wer an einer Berliner Hochschule studiert, jedoch im Land Brandenburg (außerhalb des Tarifbereiches ABC) wohnt, erhält mit dem Erwerb eines Zusatztickets ein verbundweit gültiges Ticket.

VBB-Firmenticket

Viele Arbeitgebende fördern klimafreundliche Mobilität und befürworten einen bunten Mix aus Fahrrad, ÖPNV und zu Fuß gehen, um den Arbeitsweg zu bewältigen. Für Mitarbeiter*innen eines solchen Unternehmens gibt es das vergünstigte VBB-Firmenticket! Der VBB stellt hier ausführliche Informationen sowohl für Arbeitnehmer*innen als auch Arbeitgeber*innen zu diesem Sonderticket mit Arbeitgebendenzuschuss bereit.

Angebote und Regelungen für Fahrten mit der Bahn

Für Fahrten mit den Regional- und Fernzügen im Verbundgebiet gibt es auf der Seite Weiterfahren mit der Bahn weiterführende Informationen zu den Themen:

  • Kauf von Fahrausweisen für die Nutzung von Regionalzügen
  • BahnCard-Nutzung
  • Fahren in der 1. Klasse
  • Nutzung des City-Tickets bei DB-Fernverkehrstickets
  • Nutzung von Fernzügen zum VBB-Tarif