Einzelfahrausweise

Die idealen Tickets für alle, die gelegentlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, auf Geschäftsreise sind, einen Ausflug in die Natur Brandenburgs geplant haben oder zum Shoppen in die Innenstadt fahren möchten! Einzelfahrausweise bieten viel Flexibilität und die Möglichkeit, spontane Fahrten ganz problemlos anzutreten.

Kurzstreckenticket

Mit einem Kurzstreckenticket können Wege in der unmittelbaren Umgebung preiswert mit dem öffentlichen Nahverkehr zurückgelegt werden, egal ob zum Supermarkt oder zur Freundin auf einen Kaffee. Es gibt sie in Berlin für eine Fahrt von maximal drei Stationen mit S- bzw. U-Bahn (Umstieg erlaubt) bzw. 6 Stationen mit Straßenbahn oder Bus. In Potsdam gilt die Kurzstrecke für maximal vier Stationen, egal mit welchem Verkehrsmittel.

Einzelfahrausweis

Der Einzelfahrausweis bietet Flexibilität: Man kann sich in ganz Berlin für 120 Minuten, in Brandenburg an der Havel, Cottbus, Frankfurt (Oder) oder Potsdam für 60 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen. Zudem hat man durch den Erwerb beliebig vieler Einzeltickets die Möglichkeit, diese immer bei Bedarf zu entwerten. Ohne Bindung, egal ob am Wochenende oder an Wochentagen! Perfekt für Geschäftsreisende, die einen kurzen Aufenthalt in Berlin oder Brandenburg haben.

4-Fahrten-Karte

Die 4-Fahrten-Karte bringt gegenüber einem Einzelfahrausweis, wenn dieser zum Regeltarif gekauft wird, einen preislichen Vorteil. Dieses Ticket ist für alle geeignet, die mehr als einmal den öffentlichen Nahverkehr in Berlin, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Frankfurt (Oder) oder Potsdam nutzen möchten. Mit jedem der vier Ticketabschnitte kann jeweils innerhalb von zwei bzw. einer Stunde in eine Richtung gefahren werden – inklusive Umsteigen.

Anschlussfahrausweis

Wer ein Ticket für den Bereich Berlin AB oder eine Monatskarte für Berlin AB besitzt und beispielsweise zum Flughafen BER muss, kann mit einem Anschlussticket für den Tarifbereich C dorthin fahren. Ein Anschlusstickets bereits bestehender Tickets gibt es auch in Brandenburg an der Havel, Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam. Der Vorteil dieses Tickets liegt darin, dass er meist günstiger als ein weiterer Hauptfahrausweis ist.