RE18: Cottbus <> Senftenberg <> Ruhland <> Großenhain <> Dresden

Takt:

Montag bis Freitag wird das Angebot verdoppelt: Mit dem neuen RE13 wird zwischen Cottbus und Senftenberg eine halbstündliche Fahrmöglichkeit geschaffen. Der RE13 fährt zweistündlich weiter bis Elsterwerda. Dadurch fahren auf der Strecke Cottbus <> Ruhland montags bis freitags drei Züge in zwei Stunden.

Die Linie wird in Zusammenhang mit der Einführung der neuen Linie RE11 um eine Stunde versetzt fahren. 

  Platz:

Die Sitzplatzzahl steigt durch neue stündliche Zugverbindungen zwischen Cottbus und Senftenberg (bzw. zweistündlich auch ab/bis Ruhland) mit der Linie RE13.

Dieser Zug ist für Sie unterwegs