VBB-Firmenticket

Klimafreundliche Mobilität war noch nie so einfach!

Was ist das VBB-Firmenticket?
Kurz gesagt: Das VBB-Firmenticket ist ein Ticket, das allen Arbeitnehmenden zur Verfügung steht, deren Arbeitgebende es anbieten. Mit dem VBB-Firmenticket ermöglichen Arbeitgebende ihren Arbeitnehmenden günstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein und tun so gemeinsam der Umwelt etwas Gutes.

  • Es gilt für alle öffentlichen Verkehrsmittel und kann für alle Gebiete im Verbundgebiet Berlin und Brandenburg erworben werden.
  • Es gilt rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr und für beliebig viele Fahrten.
  • Es ist für alle räumlichen Geltungsbereiche erhältlich.
  • Es beinhaltet eine familienfreundliche Mitnahmeregelung.

Was bedeutet das konkret für Arbeitnehmende? Egal ob Pendeln oder Wochenendausflug: Mit dem VBB-Firmenticket können Sie nicht nur stressfrei zur Arbeit fahren und sich die Parkplatzsuche ersparen, sondern auch in der Freizeit die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen und dabei Ihre Familie mitnehmen.

Und für Arbeitgebende? Wenn Sie sich für das VBB-Firmenticket in Ihrer Institution entscheiden, tragen Sie zur Zufriedenheit Ihres Personals bei. Zusätzlich setzen Sie sich für umweltfreundliche Mobilität ein und profitieren von steuerlichen Vorteilen.

Illustration eines Arbeitgebers vor Büro- und Fabrikgeböuden
© VBB

Informationen für Arbeitgebende

Illustration einer nach dem Bus rennenden Person mit Aktentasche
© VBB

Informationen für Arbeitnehmende