Ausflugslinien in der Reiseregion Fläming

Linienübersicht

  • Einsatzgebiet: bedient alle Ortsteile von Nuthe-Urstromtal, Baruth/Mark und Luckenwalde
  • Touristische Ziele: Der Rufbus R755 fährt zur Wunschzeit z.B. in das Museumsdorf Glashütte oder den Wildtierpark Johannismühle. Weiterhin können Ziele an der FlaemingSkate erreicht werden. Nähere Infos auf einer Infoseite bei der VTF.
  • Umstieg von/zur Bahn: Luckenwalde (RE3, RE4), Baruth/Mark (RE5)
  • Verkehrszeiten: ganzjährig täglich
  • Hinweis: Kleinbus bietet Platz für 8 Fahrgäste und wird als Rufbus eingesetzt. Bitte Buchungsbedingungen beachten. Es gilt der VBB-Tarif zuzüglich Komfortzuschlag 1 € je Fahrgast/Fahrweg.
  • Verkehrsunternehmen: VTF
  • Einsatzgebiet: bedient alle Ortsteile der Gemeinde Niedergörsdorf und Niederer Fläming sowie alle Ortsteile der Städte Jüterbog und Dahme/Mark
  • Touristische Ziele: Der Rufbus R777 fährt zur Wunschzeit z.B. nach Wiepersdorf mit seinem Schloss und zum Kloster Zinna. Weiterhin können Ziele an der Fläming Skate erreicht werden. Nähere Infos auf einer Infoseite bei der VTF.
  • Umstieg von/zur Bahn: Jüterbog (RE3, RE4, RB33)
  • Verkehrszeiten: ganzjährig täglich
  • Hinweis: Kleinbus bietet Platz für 8 Fahrgäste und wird als Rufbus eingesetzt. Bitte Buchungsbedingungen beachten. Es gilt der VBB-Tarif zuzüglich Komfortzuschlag 1 € je Fahrgast/Fahrweg.
  • Verkehrsunternehmen: VTF
  • Einsatzgebiet: bedient alle Ortsteile von Trebbin
  • Touristische Ziele: Der Kranich-Express fährt zur Wunschzeit in den Naturpark Nuthe-Nieplitz mit Haltestellen z.B. in Löwendorf, Glau, Blankensee und Schönhagen. Nähere Infos auf einer Infoseite bei der VTF.
  • Umstieg von/zur Bahn: Trebbin (RE3, RE4)
  • Verkehrszeiten: ganzjährig täglich
  • Hinweis: Der Elektro-Shuttle bietet Platz für sechs Fahrgäste und wird als Rufbus eingesetzt. Bitte Buchungsbedingungen beachten. Es gilt der VBB-Tarif zuzüglich Komfortzuschlag 1 € je Fahrgast/Fahrweg.
  • Verkehrsunternehmen: VTF
  • Touristische Ziele: Auf Rundtour zwischen Bad Belzig und Wiesenburg auf dem Burgen- und Kunstwanderweg wandern. Nähere Infos auf burgenlinie.de und auf regiobus.pm
  • Umstieg von/zur Bahn: Bad Belzig (RE7)
  • Verkehrszeiten: ganzjährig täglich
  • Verkehrsunternehmen: regiobus
  • Touristische Ziele: Von Beelitz und Werder zum Baumkronenpfad und zu Spargelhöfen. Nähere Infos auf einer Infoseite von regiobus.
  • Umstieg von/zur Bahn: Werder (Havel) (RE1), Beelitz-Heilstätten (RE7)
  • Verkehrszeiten: ganzjährig täglich
  • Verkehrsunternehmen: regiobus
  • Linien: 551 (Brandenburg <> Krahne <> Golzow) und 580 (Bad Belzig <> Lehnin <> Werder (Havel) <> Potsdam) - "PlusBus Hoher Fläming"
  • Touristische Ziele: Vom Schloss zum Aussichtsturm: Reckahn –  Rochow Schloss, Schulmuseum; Krahne – Gutshof, Park, Kunstgut; Golzow – oktogonale Kirche, Krokodilstation; Lehnin – Zisterzienser Kloster; Werder (Havel) – Inselstadt, Christian Morgenstern Museum, Bismarckhöhe
  • Umstieg von/zur Bahn: Brandenburg Hbf (RE1, RB51), S Potsdam Hauptbahnhof (RE1, RB20, RB21, RB22, RB23, S7)
  • Verkehrszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag, als einzelne Linien Mo.-Fr.
  • Verkehrsunternehmen: regiobus
  • Linien: 553 (Brandenburg <> Rietz <> Netzen <> Lehnin) - PlusBus "Hoher Fläming" und 643 (S Potsdam Hbf <> Neuseddin <> Beelitz), 645 (Beelitz <> Fichtenwalde <> Lehnin) - jeweils "PlusBus Beelitz-Zauche"
  • Touristische Ziele: Historie und Erlebnis zwischen Fläming und Zauche: Lehnin – Zisterzienser Kloster, Skulpturenpark am Klostersee; Beelitz – Baumkronenpfad, Beelitz-Heilstätten, Spargelhof Jakobs
  • Umstieg von/zur Bahn: Brandenburg Hbf (RE1, RB51), S Potsdam Hauptbahnhof (RE1, RB20, RB21, RB22, RB23, S7), Beelitz-Heilstätten (RE7)
  • Verkehrszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag, als einzelne Linien Mo.-Fr.
  • Verkehrsunternehmen: regiobus
  • Linien: 581 (Bad Belzig <> Brandenburg) und 582 (Bad Belzig <> Niemegk <> Treuenbrietzen) - jeweils PlusBus "Hoher Fläming"
  • Touristische Ziele: Den Fläming entdecken: Golzow – oktogonale Kirche, Brennerei, Krokodilstation; Bad Belzig – historische Altstadt, Burg, Steintherme; Treuenbrietzen - historische Altstadt, Rathaus mit Hakenbuden, Gildenhaus
  • Umstieg von/zur Bahn: Brandenburg Hbf (RE1, RB51), Bad Belzig (RE7), Treuenbrietzen (RB33)
  • Verkehrszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag, als einzelne Linien Mo.-Fr.
  • Verkehrsunternehmen: regiobus

Übersicht Ausflugslinien

VBB-Fahrplanauskunft – alles drin!

Die VBB-Fahrplanauskunftenthält alle aktuellen Fahrpläne inkl. Baustellen. Nutzen Sie auch die integrierte Fahrradvermieter-Anzeige im Reiter "Livekarte & Multi-Mobilität" für Ihren Ausflug mit dem Rad vor Ort!

Touristische Informationen

Das Land Brandenburg ist in 12 Reiseregionen untergliedert. Hier finden Sie die Internetseiten der Tourismusverbände der jeweiligen Regionen.

Havelland
Prignitz
Ruppiner Seenland
Uckermark
Barnimer Land
Seenland Oder-Spree
Dahme-Seenland
Spreewald
Lausitzer Seenland
Elbe-Elster-Land
Fläming
Potsdam

Landestourismus-Seiten:

Visit Berlin
Reiseland Brandenburg

Infos zu den Ausflugslinien auf Reiseland Brandenburg:

Ausflugslinien-Infos​​​​​​​