Update der VBB-App Bus&Bahn: Neue Funktionen, bessere Bedienung

Im Herbst gibt's wieder ein Update für die VBB-App Bus&Bahn!

Für Android-Smartphones und -Tablets ist das Update auf die Version 4.7.2 ab 26.Oktober im Google Play Store erhältlich. Der iPhone- und iPad-App geben wir aktuell noch den letzten Schliff - sie wird dann auch bald im App Store von Apple folgen.

Die neue Version enthält allerhand Verbesserungen!

  • So sorgt eine Tab Bar am unteren Bildschirmrand für schnellen Zugriff auf Routenplaner, nächste Abfahrten, Handytickets, Liniennetze und Livekarte.
  • Neu ist auch der "Dark Mode", also Dunkelmodus. Befindet sich das Smartphone oder Tablet im Dark Mode, zeigt nun auch die VBB-App schwarzen Hintergrund und angepasste Textfarben.
  • Start und Ziel einer Route können nun auch per Karte gewählt werden - praktisch, wenn man Haltestellennamen oder Adresse nicht kennt und nicht die Ortung nutzen kann bzw. möchte.
  • Verspätungs-Alarme für den Pendlerweg können nun auch auf Pause gestellt werden - hilfreich, wenn man Urlaub/Ferien hat oder krank ist und die Pendlerstrecke nicht fährt.
  • Außerdem gibt's diverse zusätzliche Einstellmöglichkeiten, die bequemeres Umsteigen ermöglichen und auch zur barrierefreien Nutzung des ÖPNV einen weiteren Beitrag leisten.

Das nächste Update der VBB-App soll schon bald darauf folgen - wir erwarten es im Winter/Frühjahr 2023.

Geben Sie uns bitte gern Hinweise und Anregungen zur App unter