Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

100 Jahre Bus&Bahn-Innovationen in Berlin&Brandenburg: #VBBLand begeht 2019 sein 20-jähriges Jubiläum.

Meilensteine im #VBBLand

  1. 1881
    Januar
  2. 1881
    Januar
  3. 1881
    Januar
  4. 1881
    Januar
  5. 1881
    Februar
  6. 1881
    Februar
  7. 1881
    Februar
  8. 1881
    Februar
  9. 1881
    März
  10. 1881
    März
  11. 1881
    März
  12. 1881
    März
  13. 1881
    April
  14. 1881
    April
  15. 1881
    April
  16. 1881
    April
  17. 1881
    Mai
  18. 1881
    Mai
  19. 1881
    Mai
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    16. Mai 1881

    Erste dauerhaft betriebene Straßenbahn der Welt bei Berlin

    Die Straßenbahn Groß-Lichterfelde beschreibt die meterspurige Straßenbahn in den heutigen Berliner Ortsteilen und -lagen Lichterfelde, Lankwitz, Steglitz, Südende und Mariendorf. Sie entstand aus der 1881 eröffneten Elektrischen Eisenbahn in Lichterfelde die als erste dauerhaft elektrisch betriebene Straßenbahn der Welt gilt. Sie wurde von Siemens & Halske errichtet und ab dem 16. Mai 1881 betrieben. Zwischen 1890 und 1895 wurde die Bahn um weitere Strecken ergänzt und firmierte fortan als Elektrische Straßenbahn Groß-Lichterfelde – Lankwitz – Steglitz – Südende. (Wikipedia)
  20. 1881
    Mai
  21. 1881
    Juni
  22. 1881
    Juni
  23. 1881
    Juni
  24. 1881
    Juni
  25. 1881
    Juli
  26. 1881
    Juli
  27. 1881
    Juli
  28. 1881
    Juli
  29. 1881
    August
  30. 1881
    August
  31. 1881
    August
  32. 1881
    August
  33. 1881
    September
  34. 1881
    September
  35. 1881
    September
  36. 1881
    September
  37. 1881
    Oktober
  38. 1881
    Oktober
  39. 1881
    Oktober
  40. 1881
    Oktober
  41. 1881
    November
  42. 1881
    November
  43. 1881
    November
  44. 1881
    November
  45. 1881
    Dezember
  46. 1881
    Dezember
  47. 1881
    Dezember
  48. 1881
    Dezember
  49. 1882
    Januar
  50. 1882
    Januar
  51. 1882
    Januar
  52. 1882
    Januar
  53. 1882
    Februar
  54. 1882
    Februar
  55. 1882
    Februar
  56. 1882
    Februar
  57. 1882
    März
  58. 1882
    März
  59. 1882
    März
  60. 1882
    März
  61. 1882
    April
  62. 1882
    April
  63. 1882
    April
  64. 1882
    April
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    29. April 1882

    Elektromote: weltweit erster Vorläufer heutiger Oberleitungsbusse in Halensee bei Berlin vorgestellt.

    Elektromote – ursprünglich Electromote geschrieben – war die Bezeichnung für den weltweit ersten Vorläufer heutiger Oberleitungsbusse. Hierbei handelte es sich um eine elektrisch angetriebene Wagonette. Diese wurde ab dem 29. April 1882 von Werner Siemens auf einer 540 Meter langen Versuchsstrecke in der damals noch selbständigen Villen- und Mietshaussiedlung Halensee bei Berlin vorgeführt, heute Teil des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. (Wikipedia)
  65. 1882
    Mai
  66. 1882
    Mai
  67. 1882
    Mai
  68. 1882
    Mai
  69. 1882
    Juni
  70. 1882
    Juni
  71. 1882
    Juni
  72. 1882
    Juni
  73. 1882
    Juli
  74. 1882
    Juli
  75. 1882
    Juli
  76. 1882
    Juli
  77. 1882
    August
  78. 1882
    August
  79. 1882
    August
  80. 1882
    August
  81. 1882
    September
  82. 1882
    September
  83. 1882
    September
  84. 1882
    September
  85. 1882
    Oktober
  86. 1882
    Oktober
  87. 1882
    Oktober
  88. 1882
    Oktober
  89. 1882
    November
  90. 1882
    November
  91. 1882
    November
  92. 1882
    November
  93. 1882
    Dezember
  94. 1882
    Dezember
  95. 1882
    Dezember
  96. 1882
    Dezember
  97. 1927
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 1927

    Weltneuheit: Berliner Einheitsfahrschein, Vorläufer des VBB-Tarifs.

    Der Berliner Bürgermeister und spätere BVG-Gründervater Ernst Reuter, setzt der 1927 den ersten Einheitsfahrschein der Welt durch, dem Vorläufer des VBB-Tarifs: Ein Ticket für alle Verkehrsmittel: Die 1929 gegründete BVG übernahm diese Innovation ohne Änderungen.
  98. 1927
    Januar
  99. 1927
    Januar
  100. 1927
    Januar
  101. 1927
    Februar
  102. 1927
    Februar
  103. 1927
    Februar
  104. 1927
    Februar
  105. 1927
    März
  106. 1927
    März
  107. 1927
    März
  108. 1927
    März
  109. 1927
    April
  110. 1927
    April
  111. 1927
    April
  112. 1927
    April
  113. 1927
    Mai
  114. 1927
    Mai
  115. 1927
    Mai
  116. 1927
    Mai
  117. 1927
    Juni
  118. 1927
    Juni
  119. 1927
    Juni
  120. 1927
    Juni
  121. 1927
    Juli
  122. 1927
    Juli
  123. 1927
    Juli
  124. 1927
    Juli
  125. 1927
    August
  126. 1927
    August
  127. 1927
    August
  128. 1927
    August
  129. 1927
    September
  130. 1927
    September
  131. 1927
    September
  132. 1927
    September
  133. 1927
    Oktober
  134. 1927
    Oktober
  135. 1927
    Oktober
  136. 1927
    Oktober
  137. 1927
    November
  138. 1927
    November
  139. 1927
    November
  140. 1927
    November
  141. 1927
    Dezember
  142. 1927
    Dezember
  143. 1927
    Dezember
  144. 1927
    Dezember
  145. 1945
    Januar
  146. 1945
    Januar
  147. 1945
    Januar
  148. 1945
    Januar
  149. 1945
    Februar
  150. 1945
    Februar
  151. 1945
    Februar
  152. 1945
    Februar
  153. 1945
    März
  154. 1945
    März
  155. 1945
    März
  156. 1945
    März
  157. 1945
    April
  158. 1945
    April
  159. 1945
    April
  160. 1945
    April
  161. 1945
    Mai
  162. 1945
    Mai
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    8. Mai 1945

    Bus und Bahn in Berlin nach dem Zweiten Weltkrieg

    Die weltweiten Kriegszerstörungen machen auch vor Berlin und Brandenburg nicht Halt: Viele Bahnstrecken werden zerstört und müssen wieder hergerichtet werden. Anfang der 1950er Jahre beginnt in Berlin die Trennung des Straßenbahn- und Busverkehrs in einen Ost- und einen West-Teil. Die U- und S-Bahn verkehrt bis 1961 durchgehend. Anschließend gibt es eine S-Bahn- und zwei U-Bahn-Transitstrecken quer durch den zu Ost-Berlin gehörenden Bezirk Mitte, die mit der Ausnahme des Bahnhofs Friedrichstraße ohne Halt durchfahren werden ("Geisterbahnhöfe"). Dann entwickelt sich der Nahverkehr sehr unterschiedlich: In West-Berlin wurde der Autoverkehr gefördert, im Nahverkehr werde nur der Busverkehr und die U-Bahn ausgebaut. In Ost-Berlin sind S-Bahn und Straßenbahn die wichtigsten Verkehrsträger, die U-Bahn nur auf zwei Strecken nutzbar. Im Straßenbild der 1970-80er Jahre dominieren hier Ikarus-Busse.
  163. 1945
    Mai
  164. 1945
    Mai
  165. 1945
    Juni
  166. 1945
    Juni
  167. 1945
    Juni
  168. 1945
    Juni
  169. 1945
    Juli
  170. 1945
    Juli
  171. 1945
    Juli
  172. 1945
    Juli
  173. 1945
    August
  174. 1945
    August
  175. 1945
    August
  176. 1945
    August
  177. 1945
    September
  178. 1945
    September
  179. 1945
    September
  180. 1945
    September
  181. 1945
    Oktober
  182. 1945
    Oktober
  183. 1945
    Oktober
  184. 1945
    Oktober
  185. 1945
    November
  186. 1945
    November
  187. 1945
    November
  188. 1945
    November
  189. 1945
    Dezember
  190. 1945
    Dezember
  191. 1945
    Dezember
  192. 1945
    Dezember
  193. 1961
    Januar
  194. 1961
    Januar
  195. 1961
    Januar
  196. 1961
    Januar
  197. 1961
    Februar
  198. 1961
    Februar
  199. 1961
    Februar
  200. 1961
    Februar
  201. 1961
    März
  202. 1961
    März
  203. 1961
    März
  204. 1961
    März
  205. 1961
    April
  206. 1961
    April
  207. 1961
    April
  208. 1961
    April
  209. 1961
    Mai
  210. 1961
    Mai
  211. 1961
    Mai
  212. 1961
    Mai
  213. 1961
    Juni
  214. 1961
    Juni
  215. 1961
    Juni
  216. 1961
    Juni
  217. 1961
    Juli
  218. 1961
    Juli
  219. 1961
    Juli
  220. 1961
    Juli
  221. 1961
    August
  222. 1961
    August
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    13. August 1961

    Bau der Mauer in Berlin und zur Grenze nach Brandenburg

    Am 13. August 1961 kam der Verkehr über die Berliner Sektorengrenzen zum Erliegen. U-Bahn-Linien wurden stillgelegt oder fuhren durch Geisterbahnhöfe. Weichen wurden verschlossen, Gleise gesperrt oder unbrauchbar gemacht, Stellwerke stillgelegt: Der Nahverkehr im westlichen Teil Berlins war vom Ostteil und Brandenburg fortan abgekoppelt. Vor allem S- und U-Bahn waren vom Mauerbau betroffen. Die Buslinien waren schon vor 1949 getrennt worden, ebenso die Straßenbahn. Erst ab 1990 konnten die teilungsbedingten Schäden schrittweise behoben werden.
  223. 1961
    August
  224. 1961
    August
  225. 1961
    September
  226. 1961
    September
  227. 1961
    September
  228. 1961
    September
  229. 1961
    Oktober
  230. 1961
    Oktober
  231. 1961
    Oktober
  232. 1961
    Oktober
  233. 1961
    November
  234. 1961
    November
  235. 1961
    November
  236. 1961
    November
  237. 1961
    Dezember
  238. 1961
    Dezember
  239. 1961
    Dezember
  240. 1961
    Dezember
  241. 1989
    Januar
  242. 1989
    Januar
  243. 1989
    Januar
  244. 1989
    Januar
  245. 1989
    Februar
  246. 1989
    Februar
  247. 1989
    Februar
  248. 1989
    Februar
  249. 1989
    März
  250. 1989
    März
  251. 1989
    März
  252. 1989
    März
  253. 1989
    April
  254. 1989
    April
  255. 1989
    April
  256. 1989
    April
  257. 1989
    Mai
  258. 1989
    Mai
  259. 1989
    Mai
  260. 1989
    Mai
  261. 1989
    Juni
  262. 1989
    Juni
  263. 1989
    Juni
  264. 1989
    Juni
  265. 1989
    Juli
  266. 1989
    Juli
  267. 1989
    Juli
  268. 1989
    Juli
  269. 1989
    August
  270. 1989
    August
  271. 1989
    August
  272. 1989
    August
  273. 1989
    September
  274. 1989
    September
  275. 1989
    September
  276. 1989
    September
  277. 1989
    Oktober
  278. 1989
    Oktober
  279. 1989
    Oktober
  280. 1989
    Oktober
  281. 1989
    November
  282. 1989
    November
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    9. November 1989

    Fall der Berliner Mauer

    Die Berliner Mauer wurde in der Nacht vom 9. zum 10.November 1989, nach über 28 Jahren, geöffnet. Sie trennte nicht nur die Menschen in Berlin, sondern auch die Bus- und Bahnstrecken, die sie vormals verbanden. Erst nach und nach konnten viele Verbindungen für den Verkehr wieder aufgebaut werden. Nach dem Fall der Mauer sollte nicht nur Berlin wieder zusammenwachsen, sondern auch Berlin und das umliegende Brandenburg: Die Idee des Verkehrsverbundes war geboren: zwei Länder - viele Verkehrsunternehmen - ein #VBBLand.
  283. 1989
    November
  284. 1989
    November
  285. 1989
    Dezember
  286. 1989
    Dezember
  287. 1989
    Dezember
  288. 1989
    Dezember
  289. 1990
    Januar
  290. 1990
    Januar
  291. 1990
    Januar
  292. 1990
    Januar
  293. 1990
    Februar
  294. 1990
    Februar
  295. 1990
    Februar
  296. 1990
    Februar
  297. 1990
    März
  298. 1990
    März
  299. 1990
    März
  300. 1990
    März
  301. 1990
    April
  302. 1990
    April
  303. 1990
    April
  304. 1990
    April
  305. 1990
    Mai
  306. 1990
    Mai
  307. 1990
    Mai
  308. 1990
    Mai
  309. 1990
    Juni
  310. 1990
    Juni
  311. 1990
    Juni
  312. 1990
    Juni
  313. 1990
    Juli
  314. 1990
    Juli
  315. 1990
    Juli
  316. 1990
    Juli
  317. 1990
    August
  318. 1990
    August
  319. 1990
    August
  320. 1990
    August
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    31. August 1990

    Einigungsvertrag zwischen BRD und DDR - Idee des Verkehrsverbundes

    Der Einigungsvertrag ist der Vertrag vom 31. August 1990 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik über die Auflösung der DDR, ihren Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland und die deutsche Einheit. Weitsichtig beschloss man in diesem Vertrag, dass nicht nur Berlin - nach dem Fall der Mauer - verkehrlich wieder zusammenwachsen sollte, sondern auch das Land Berlin mit dem ihm umgebenden Land Brandenburg. Hierfür wurde die Gründung eines Verkehrsverbundes für Berlin und Brandenburg vorgesehen. Die Rechtsgrundlage des VBB sind der Einigungsvertrag (Anlage 1, Kap. XI) sowie die ÖPNV-Gesetze der Länder Berlin (in § 4 „Verkehrsverbund“) und Brandenburg (in § 5 „Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg“).
  321. 1990
    September
  322. 1990
    September
  323. 1990
    September
  324. 1990
    September
  325. 1990
    Oktober
  326. 1990
    Oktober
  327. 1990
    Oktober
  328. 1990
    Oktober
  329. 1990
    November
  330. 1990
    November
  331. 1990
    November
  332. 1990
    November
  333. 1990
    Dezember
  334. 1990
    Dezember
  335. 1990
    Dezember
  336. 1990
    Dezember
  337. 1991
    Januar
  338. 1991
    Januar
  339. 1991
    Januar
  340. 1991
    Januar
  341. 1991
    Februar
  342. 1991
    Februar
  343. 1991
    Februar
  344. 1991
    Februar
  345. 1991
    März
  346. 1991
    März
  347. 1991
    März
  348. 1991
    März
  349. 1991
    April
  350. 1991
    April
  351. 1991
    April
  352. 1991
    April
  353. 1991
    Mai
  354. 1991
    Mai
  355. 1991
    Mai
  356. 1991
    Mai
  357. 1991
    Juni
  358. 1991
    Juni
  359. 1991
    Juni
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    20. Juni 1991

    Hauptstadtbeschluss des Deutschen Bundestages für Berlin

    Als Hauptstadtbeschluss wird der Beschluss des Deutschen Bundestages vom 20. Juni 1991 bezeichnet, infolge der deutschen Wiedervereinigung seinen Sitz von Bonn nach Berlin zu verlegen. Mit der wohl entscheidenden Rede von Wolfgang Schäuble im Deutschen Bundestag erlangte das Lager der Berlin-Befürworter eine Mehrheit. "Keine andere Stadt war und ist das Symbol für Einheit und Freiheit, für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit für das ganze Deutschland", so Wolfgang Schäuble. In seiner Rede betonte er, dass es nicht um Bonn oder Berlin gehe, sondern um die Zukunft im vereinten Deutschland, das seine innere Einheit erst noch finden müsse: https://bit.ly/2JJimjA
  360. 1991
    Juni
  361. 1991
    Juli
  362. 1991
    Juli
  363. 1991
    Juli
  364. 1991
    Juli
  365. 1991
    August
  366. 1991
    August
  367. 1991
    August
  368. 1991
    August
  369. 1991
    September
  370. 1991
    September
  371. 1991
    September
  372. 1991
    September
  373. 1991
    Oktober
  374. 1991
    Oktober
  375. 1991
    Oktober
  376. 1991
    Oktober
  377. 1991
    November
  378. 1991
    November
  379. 1991
    November
  380. 1991
    November
  381. 1991
    Dezember
  382. 1991
    Dezember
  383. 1991
    Dezember
  384. 1991
    Dezember
  385. 1992
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 1992

    BVG (West) + BVB (Ost) = BVG AöR

    Als Folge der deutschen Wiedervereinigung fusionierten BVG (West) und BVB (Ost) am 1. Januar 1992 unter dem Namen Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). 1994 wurde die BVG in eine Anstalt des öffentlichen Rechts umgewandelt.
  386. 1992
    Januar
  387. 1992
    Januar
  388. 1992
    Januar
  389. 1992
    Februar
  390. 1992
    Februar
  391. 1992
    Februar
  392. 1992
    Februar
  393. 1992
    März
  394. 1992
    März
  395. 1992
    März
  396. 1992
    März
  397. 1992
    April
  398. 1992
    April
  399. 1992
    April
  400. 1992
    April
  401. 1992
    Mai
  402. 1992
    Mai
  403. 1992
    Mai
  404. 1992
    Mai
  405. 1992
    Juni
  406. 1992
    Juni
  407. 1992
    Juni
  408. 1992
    Juni
  409. 1992
    Juli
  410. 1992
    Juli
  411. 1992
    Juli
  412. 1992
    Juli
  413. 1992
    August
  414. 1992
    August
  415. 1992
    August
  416. 1992
    August
  417. 1992
    September
  418. 1992
    September
  419. 1992
    September
  420. 1992
    September
  421. 1992
    Oktober
  422. 1992
    Oktober
  423. 1992
    Oktober
  424. 1992
    Oktober
  425. 1992
    November
  426. 1992
    November
  427. 1992
    November
  428. 1992
    November
  429. 1992
    Dezember
  430. 1992
    Dezember
  431. 1992
    Dezember
  432. 1992
    Dezember
  433. 1993
    Januar
  434. 1993
    Januar
  435. 1993
    Januar
  436. 1993
    Januar
  437. 1993
    Februar
  438. 1993
    Februar
  439. 1993
    Februar
  440. 1993
    Februar
  441. 1993
    März
  442. 1993
    März
  443. 1993
    März
  444. 1993
    März
  445. 1993
    April
  446. 1993
    April
  447. 1993
    April
  448. 1993
    April
  449. 1993
    Mai
  450. 1993
    Mai
  451. 1993
    Mai
  452. 1993
    Mai
  453. 1993
    Juni
  454. 1993
    Juni
  455. 1993
    Juni
  456. 1993
    Juni
  457. 1993
    Juli
  458. 1993
    Juli
  459. 1993
    Juli
  460. 1993
    Juli
  461. 1993
    August
  462. 1993
    August
  463. 1993
    August
  464. 1993
    August
  465. 1993
    September
  466. 1993
    September
  467. 1993
    September
  468. 1993
    September
  469. 1993
    Oktober
  470. 1993
    Oktober
  471. 1993
    Oktober
  472. 1993
    Oktober
  473. 1993
    November
  474. 1993
    November
  475. 1993
    November
  476. 1993
    November
  477. 1993
    Dezember
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    2. Dezember 1993

    Bahnreform: Verantwortung für den Schienenpersonennahverkehr bei den Ländern

    Als Bahnreform bezeichnet die gesetzliche und organisatorische Neuordnung der bundeseigenen Eisenbahnen in Deutschland, die durch das 1994 in Kraft getretene Eisenbahnneuordnungsgesetz eingeleitet wurde. Bestandteile der Bahnreform sind die Gründung der Deutschen Bahn AG als privatrechtlich organisierte Eisenbahngesellschaft des Bundes, die Öffnung der Schienenwege für private Eisenbahnunternehmen sowie die Übertragung der Zuständigkeit für den Schienenpersonennahverkehr vom Bund auf die Länder.
  478. 1993
    Dezember
  479. 1993
    Dezember
  480. 1993
    Dezember
  481. 1994
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 1994

    Beginn zahlreicher Neu- und Umgründungen der heutigen Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund

    Die großen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Umwälzungen machten in den frühen 1990er Jahren zahlreiche Neu- und Umgründungen von Verkehrsunternehmen in Berlin und Brandenburg erforderlich. Ein Großteil der Unternehmen erbringt noch heute seine Leistung.
  482. 1994
    Januar
  483. 1994
    Januar
  484. 1994
    Januar
  485. 1994
    Februar
  486. 1994
    Februar
  487. 1994
    Februar
  488. 1994
    Februar
  489. 1994
    März
  490. 1994
    März
  491. 1994
    März
  492. 1994
    März
  493. 1994
    April
  494. 1994
    April
  495. 1994
    April
  496. 1994
    April
  497. 1994
    Mai
  498. 1994
    Mai
  499. 1994
    Mai
  500. 1994
    Mai
  501. 1994
    Juni
  502. 1994
    Juni
  503. 1994
    Juni
  504. 1994
    Juni
  505. 1994
    Juli
  506. 1994
    Juli
  507. 1994
    Juli
  508. 1994
    Juli
  509. 1994
    August
  510. 1994
    August
  511. 1994
    August
  512. 1994
    August
  513. 1994
    September
  514. 1994
    September
  515. 1994
    September
  516. 1994
    September
  517. 1994
    Oktober
  518. 1994
    Oktober
  519. 1994
    Oktober
  520. 1994
    Oktober
  521. 1994
    November
  522. 1994
    November
  523. 1994
    November
  524. 1994
    November
  525. 1994
    Dezember
  526. 1994
    Dezember
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    8. Dezember 1994

    Gründung der VBB-Vorbereitungsgesellschaft

    Bereits der Einigungsvertrag von 1990 sah die Gründung eines gemeinsamen Verkehrsverbundes in Berlin und Brandenburg vor. Zur Vorbereitung wurde zunächst eine Vorbereitungsgesellschaft gegründet, um die Grundlagen für die spätere VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH und den gemeinsamen Verbundtarif zu legen.
  527. 1994
    Dezember
  528. 1994
    Dezember
  529. 1996
    Januar
  530. 1996
    Januar
  531. 1996
    Januar
  532. 1996
    Januar
  533. 1996
    Februar
  534. 1996
    Februar
  535. 1996
    Februar
  536. 1996
    Februar
  537. 1996
    März
  538. 1996
    März
  539. 1996
    März
  540. 1996
    März
  541. 1996
    April
  542. 1996
    April
  543. 1996
    April
  544. 1996
    April
  545. 1996
    Mai
  546. 1996
    Mai
  547. 1996
    Mai
  548. 1996
    Mai
  549. 1996
    Juni
  550. 1996
    Juni
  551. 1996
    Juni
  552. 1996
    Juni
  553. 1996
    Juli
  554. 1996
    Juli
  555. 1996
    Juli
  556. 1996
    Juli
  557. 1996
    August
  558. 1996
    August
  559. 1996
    August
  560. 1996
    August
  561. 1996
    September
  562. 1996
    September
  563. 1996
    September
  564. 1996
    September
  565. 1996
    Oktober
  566. 1996
    Oktober
  567. 1996
    Oktober
  568. 1996
    Oktober
  569. 1996
    November
  570. 1996
    November
  571. 1996
    November
  572. 1996
    November
  573. 1996
    Dezember
  574. 1996
    Dezember
  575. 1996
    Dezember
  576. 1996
    Dezember
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    30. Dezember 1996

    VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH nimmt Arbeit auf

    Nach erfolgreicher Arbeit der VBB-Vorbereitungsgesellschaft konnte die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH am 30. Dezember 1996 Fahrt aufnehmen. Dabei handelte es sich um den Zusammenschluss von 15 ÖPNV-Aufgabenträgern – darunter die Bundesländer Berlin und Brandenburg, zehn Landkreise und drei kreisfreie Städte. Ihm gehörten zunächst 36 Verkehrsunternehmen an. Ein Fahrplan, ein Tarif, ein Fahrausweis und bessere Qualität für ganz Berlin und Brandenburg – das sind ihre Ziele. Formeller Hintergrund war der Abschluss des Grundvertrages zwischen den Aufgabenträgern.
  577. 1997
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 1997

    VBB-Kooperationsvertrag zwischen VBB GmbH und VBB-Verkehrsunternehmen

    Der VBB-Kooperationsvertrag mit den Verkehrsunternehmen wird geschlossen.
  578. 1997
    Januar
  579. 1997
    Januar
  580. 1997
    Januar
  581. 1997
    Februar
  582. 1997
    Februar
  583. 1997
    Februar
  584. 1997
    Februar
  585. 1997
    März
  586. 1997
    März
  587. 1997
    März
  588. 1997
    März
  589. 1997
    April
  590. 1997
    April
  591. 1997
    April
  592. 1997
    April
  593. 1997
    Mai
  594. 1997
    Mai
  595. 1997
    Mai
  596. 1997
    Mai
  597. 1997
    Juni
  598. 1997
    Juni
  599. 1997
    Juni
  600. 1997
    Juni
  601. 1997
    Juli
  602. 1997
    Juli
  603. 1997
    Juli
  604. 1997
    Juli
  605. 1997
    August
  606. 1997
    August
  607. 1997
    August
  608. 1997
    August
  609. 1997
    September
  610. 1997
    September
  611. 1997
    September
  612. 1997
    September
  613. 1997
    Oktober
  614. 1997
    Oktober
  615. 1997
    Oktober
  616. 1997
    Oktober
  617. 1997
    November
  618. 1997
    November
  619. 1997
    November
  620. 1997
    November
  621. 1997
    Dezember
  622. 1997
    Dezember
  623. 1997
    Dezember
  624. 1997
    Dezember
  625. 1998
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 1998

    Verbundfahrplan

    1. Verbundfahrplan, SPNV-üÖPNV-Abstimmungen, Start VBB-Vertragscontrolling, Nahverkehrsplan Berlin, Eröffnung Stadtbahn, 1. Ausschreibungsvertrag in Brandenburg
  626. 1998
    Januar
  627. 1998
    Januar
  628. 1998
    Januar
  629. 1998
    Februar
  630. 1998
    Februar
  631. 1998
    Februar
  632. 1998
    Februar
  633. 1998
    März
  634. 1998
    März
  635. 1998
    März
  636. 1998
    März
  637. 1998
    April
  638. 1998
    April
  639. 1998
    April
  640. 1998
    April
  641. 1998
    Mai
  642. 1998
    Mai
  643. 1998
    Mai
  644. 1998
    Mai
  645. 1998
    Juni
  646. 1998
    Juni
  647. 1998
    Juni
  648. 1998
    Juni
  649. 1998
    Juli
  650. 1998
    Juli
  651. 1998
    Juli
  652. 1998
    Juli
  653. 1998
    August
  654. 1998
    August
  655. 1998
    August
  656. 1998
    August
  657. 1998
    September
  658. 1998
    September
  659. 1998
    September
  660. 1998
    September
  661. 1998
    Oktober
  662. 1998
    Oktober
  663. 1998
    Oktober
  664. 1998
    Oktober
  665. 1998
    November
  666. 1998
    November
  667. 1998
    November
  668. 1998
    November
  669. 1998
    Dezember
  670. 1998
    Dezember
  671. 1998
    Dezember
  672. 1998
    Dezember
  673. 1999
    Januar
  674. 1999
    Januar
  675. 1999
    Januar
  676. 1999
    Januar
  677. 1999
    Februar
  678. 1999
    Februar
  679. 1999
    Februar
  680. 1999
    Februar
  681. 1999
    März
  682. 1999
    März
  683. 1999
    März
  684. 1999
    März
  685. 1999
    April
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. April 1999

    Einführung VBB-Tarif

    Das #VBBLand wird geboren: Seit dem 1. April 1999 gibt es für Berlin und einen großen Teil Brandenburgs (später: ganz Brandenburg) das einheitliche VBB-Tarifsystem. Der Fahrgast kann mit einem Fahrausweis durch das Verbundgebiet fahren. Die Mobilität aller ÖPNV-Nutzer wird erhöht. Der besondere Charakter eines gemeinsamen Tarifsystems war die umfassende Integration aller öffentlichen Verkehrsmittel in einem ungewöhnlich großen Verkehrsgebiet. Mit eingeführt wurden dabei die VBB-Einnahmenaufteilung, das VBB-Infotelefon, die digitale VBB-Fahrinfo und das erste Liniennetz für den gesamten Verkehrsverbund.
  686. 1999
    April
  687. 1999
    April
  688. 1999
    April
  689. 1999
    Mai
  690. 1999
    Mai
  691. 1999
    Mai
  692. 1999
    Mai
  693. 1999
    Juni
  694. 1999
    Juni
  695. 1999
    Juni
  696. 1999
    Juni
  697. 1999
    Juli
  698. 1999
    Juli
  699. 1999
    Juli
  700. 1999
    Juli
  701. 1999
    August
  702. 1999
    August
  703. 1999
    August
  704. 1999
    August
  705. 1999
    September
  706. 1999
    September
  707. 1999
    September
  708. 1999
    September
  709. 1999
    Oktober
  710. 1999
    Oktober
  711. 1999
    Oktober
  712. 1999
    Oktober
  713. 1999
    November
  714. 1999
    November
  715. 1999
    November
  716. 1999
    November
  717. 1999
    Dezember
  718. 1999
    Dezember
  719. 1999
    Dezember
  720. 1999
    Dezember
  721. 2000
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2000

    #VBBLand zählt mehr als eine Milliarde Fahrgäste

    Das #VBBLand durchbricht erstmals die Milliardengrenze: Zur Jahrtausendwende wurden erstmals 1,06 Milliarden Verbundfahrgäste sowie 188.000 Pendler|innen zwischen den Ländern in Berlin und Brandenburg gezählt. Außerdem neu: VBB-Erlebnisatlas, der erste Rufbus sowie der erste Semesterticketvertrag.
  722. 2000
    Januar
  723. 2000
    Januar
  724. 2000
    Januar
  725. 2000
    Februar
  726. 2000
    Februar
  727. 2000
    Februar
  728. 2000
    Februar
  729. 2000
    März
  730. 2000
    März
  731. 2000
    März
  732. 2000
    März
  733. 2000
    April
  734. 2000
    April
  735. 2000
    April
  736. 2000
    April
  737. 2000
    Mai
  738. 2000
    Mai
  739. 2000
    Mai
  740. 2000
    Mai
  741. 2000
    Juni
  742. 2000
    Juni
  743. 2000
    Juni
  744. 2000
    Juni
  745. 2000
    Juli
  746. 2000
    Juli
  747. 2000
    Juli
  748. 2000
    Juli
  749. 2000
    August
  750. 2000
    August
  751. 2000
    August
  752. 2000
    August
  753. 2000
    September
  754. 2000
    September
  755. 2000
    September
  756. 2000
    September
  757. 2000
    Oktober
  758. 2000
    Oktober
  759. 2000
    Oktober
  760. 2000
    Oktober
  761. 2000
    November
  762. 2000
    November
  763. 2000
    November
  764. 2000
    November
  765. 2000
    Dezember
  766. 2000
    Dezember
  767. 2000
    Dezember
  768. 2000
    Dezember
  769. 2001
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2001

    Verkehrserhebung, VBB-Regionalmanagement und VBB-Qualitätsmanagement

    Drei VBB-Meilensteine des Jahres 2001: Die erste Verkehrserhebung wurde durchgeführt, das VBB-Regionalmanagement eingeführt und das Qualitätsmanagement der VBB GmbH erstmals zertifiziert. Außerdem wurde die BAG-SPNV gegründet: www.bag-spnv.de
  770. 2001
    Januar
  771. 2001
    Januar
  772. 2001
    Januar
  773. 2001
    Februar
  774. 2001
    Februar
  775. 2001
    Februar
  776. 2001
    Februar
  777. 2001
    März
  778. 2001
    März
  779. 2001
    März
  780. 2001
    März
  781. 2001
    April
  782. 2001
    April
  783. 2001
    April
  784. 2001
    April
  785. 2001
    Mai
  786. 2001
    Mai
  787. 2001
    Mai
  788. 2001
    Mai
  789. 2001
    Juni
  790. 2001
    Juni
  791. 2001
    Juni
  792. 2001
    Juni
  793. 2001
    Juli
  794. 2001
    Juli
  795. 2001
    Juli
  796. 2001
    Juli
  797. 2001
    August
  798. 2001
    August
  799. 2001
    August
  800. 2001
    August
  801. 2001
    September
  802. 2001
    September
  803. 2001
    September
  804. 2001
    September
  805. 2001
    Oktober
  806. 2001
    Oktober
  807. 2001
    Oktober
  808. 2001
    Oktober
  809. 2001
    November
  810. 2001
    November
  811. 2001
    November
  812. 2001
    November
  813. 2001
    Dezember
  814. 2001
    Dezember
  815. 2001
    Dezember
  816. 2001
    Dezember
  817. 2002
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2002

    Integration des Brandenburger Südens (ZÖLS)

    Am 1. August 2002 erweiterte sich das #VBBLand nach Süden bis an die Grenze zu Sachsen. Die Landkreise Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster, Spree-Neiße und die kreisfreie Stadt Cottbus kamen hinzu, die vorher in einem Zweckverband (ZÖLS) zusammengeschlossen waren - und acht Verkehrsunternehmen.
  818. 2002
    Januar
  819. 2002
    Januar
  820. 2002
    Januar
  821. 2002
    Februar
  822. 2002
    Februar
  823. 2002
    Februar
  824. 2002
    Februar
  825. 2002
    März
  826. 2002
    März
  827. 2002
    März
  828. 2002
    März
  829. 2002
    April
  830. 2002
    April
  831. 2002
    April
  832. 2002
    April
  833. 2002
    Mai
  834. 2002
    Mai
  835. 2002
    Mai
  836. 2002
    Mai
  837. 2002
    Juni
  838. 2002
    Juni
  839. 2002
    Juni
  840. 2002
    Juni
  841. 2002
    Juli
  842. 2002
    Juli
  843. 2002
    Juli
  844. 2002
    Juli
  845. 2002
    August
  846. 2002
    August
  847. 2002
    August
  848. 2002
    August
  849. 2002
    September
  850. 2002
    September
  851. 2002
    September
  852. 2002
    September
  853. 2002
    Oktober
  854. 2002
    Oktober
  855. 2002
    Oktober
  856. 2002
    Oktober
  857. 2002
    November
  858. 2002
    November
  859. 2002
    November
  860. 2002
    November
  861. 2002
    Dezember
  862. 2002
    Dezember
  863. 2002
    Dezember
  864. 2002
    Dezember
  865. 2003
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2003

    18.000-VBBLand-Haltestellen systematisch erfasst & erste Fahrinfo per Mobiltelefon

    Drei Meilensteine aus dem Jahr 2003: 18.000 Haltestellen systematisch erfasst, Zweite Verkehrserhebung (auf dem Gebiet des ZÖLS) durchgeführt, ersteFahrinfo mobil („wap“) per Mobiltelefon.
  866. 2003
    Januar
  867. 2003
    Januar
  868. 2003
    Januar
  869. 2003
    Februar
  870. 2003
    Februar
  871. 2003
    Februar
  872. 2003
    Februar
  873. 2003
    März
  874. 2003
    März
  875. 2003
    März
  876. 2003
    März
  877. 2003
    April
  878. 2003
    April
  879. 2003
    April
  880. 2003
    April
  881. 2003
    Mai
  882. 2003
    Mai
  883. 2003
    Mai
  884. 2003
    Mai
  885. 2003
    Juni
  886. 2003
    Juni
  887. 2003
    Juni
  888. 2003
    Juni
  889. 2003
    Juli
  890. 2003
    Juli
  891. 2003
    Juli
  892. 2003
    Juli
  893. 2003
    August
  894. 2003
    August
  895. 2003
    August
  896. 2003
    August
  897. 2003
    September
  898. 2003
    September
  899. 2003
    September
  900. 2003
    September
  901. 2003
    Oktober
  902. 2003
    Oktober
  903. 2003
    Oktober
  904. 2003
    Oktober
  905. 2003
    November
  906. 2003
    November
  907. 2003
    November
  908. 2003
    November
  909. 2003
    Dezember
  910. 2003
    Dezember
  911. 2003
    Dezember
  912. 2003
    Dezember
  913. 2004
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2004

    Zeitkartentarif-Reform, erster Brutto-Anreizvertrag und VBB-Qualitäts-Leitfaden

    Der VBB führt eine umfangreiche Zeitkarten-Tarifreform durch. VBB-Umweltkarte sowie das 10 Uhr-Monatsticket etc. werden eingeführt. Darüber hinaus wird im Bahn-Regionalverkehr der erste Brutto-Anreizvertrag abgeschlossen (ODEG) sowie der VBB-Qualitäts-Leitfaden beschlossen.
  914. 2004
    Januar
  915. 2004
    Januar
  916. 2004
    Januar
  917. 2004
    Februar
  918. 2004
    Februar
  919. 2004
    Februar
  920. 2004
    Februar
  921. 2004
    März
  922. 2004
    März
  923. 2004
    März
  924. 2004
    März
  925. 2004
    April
  926. 2004
    April
  927. 2004
    April
  928. 2004
    April
  929. 2004
    Mai
  930. 2004
    Mai
  931. 2004
    Mai
  932. 2004
    Mai
  933. 2004
    Juni
  934. 2004
    Juni
  935. 2004
    Juni
  936. 2004
    Juni
  937. 2004
    Juli
  938. 2004
    Juli
  939. 2004
    Juli
  940. 2004
    Juli
  941. 2004
    August
  942. 2004
    August
  943. 2004
    August
  944. 2004
    August
  945. 2004
    September
  946. 2004
    September
  947. 2004
    September
  948. 2004
    September
  949. 2004
    Oktober
  950. 2004
    Oktober
  951. 2004
    Oktober
  952. 2004
    Oktober
  953. 2004
    November
  954. 2004
    November
  955. 2004
    November
  956. 2004
    November
  957. 2004
    Dezember
  958. 2004
    Dezember
  959. 2004
    Dezember
  960. 2004
    Dezember
  961. 2005
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2005

    Brandenburg komplett im #VBBLand: Integration des Landkreises Ostprignitz-Ruppin in den VBB.

    Meilensteine 2005: VBB-Integration Landkreis OPR, Start VBB-Center für Nahverkehrs- u. Qualitätsmanagement, erste VBB-Qualitätsbilanz, erster Bürgerbus im #VBBLand , erster Verbundbericht.
  962. 2005
    Januar
  963. 2005
    Januar
  964. 2005
    Januar
  965. 2005
    Februar
  966. 2005
    Februar
  967. 2005
    Februar
  968. 2005
    Februar
  969. 2005
    März
  970. 2005
    März
  971. 2005
    März
  972. 2005
    März
  973. 2005
    April
  974. 2005
    April
  975. 2005
    April
  976. 2005
    April
  977. 2005
    Mai
  978. 2005
    Mai
  979. 2005
    Mai
  980. 2005
    Mai
  981. 2005
    Juni
  982. 2005
    Juni
  983. 2005
    Juni
  984. 2005
    Juni
  985. 2005
    Juli
  986. 2005
    Juli
  987. 2005
    Juli
  988. 2005
    Juli
  989. 2005
    August
  990. 2005
    August
  991. 2005
    August
  992. 2005
    August
  993. 2005
    September
  994. 2005
    September
  995. 2005
    September
  996. 2005
    September
  997. 2005
    Oktober
  998. 2005
    Oktober
  999. 2005
    Oktober
  1000. 2005
    Oktober
  1001. 2005
    November
  1002. 2005
    November
  1003. 2005
    November
  1004. 2005
    November
  1005. 2005
    Dezember
  1006. 2005
    Dezember
  1007. 2005
    Dezember
  1008. 2005
    Dezember
  1009. 2006
    Januar
  1010. 2006
    Januar
  1011. 2006
    Januar
  1012. 2006
    Januar
  1013. 2006
    Februar
  1014. 2006
    Februar
  1015. 2006
    Februar
  1016. 2006
    Februar
  1017. 2006
    März
  1018. 2006
    März
  1019. 2006
    März
  1020. 2006
    März
  1021. 2006
    April
  1022. 2006
    April
  1023. 2006
    April
  1024. 2006
    April
  1025. 2006
    Mai
  1026. 2006
    Mai
  1027. 2006
    Mai
  1028. 2006
    Mai
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    26. Mai 2006

    Eröffnung Nord-Süd-Fernbahn-Tunnel und Hauptbahnhof

    Im Jahr der Fußball-WM wurde die erste VBB-Stationsanalyse und die erste Netzzustandsanalyse erstellt. Der Nord-Süd-Fernbahn Tunnel und der Hauptbahnhof werden fertig- und die S-Ringbahn wieder hergestellt.
  1029. 2006
    Juni
  1030. 2006
    Juni
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    9. Juni 2006

    Fussball WM in Deutschland: Treiber der ÖPNV-Entwicklung im #VBBLand

    Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 (englisch FIFA World Cup) war die 18. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 9. Juni bis zum 9. Juli 2006 und nach 1974 zum zweiten Mal in Deutschland statt. In Berlin wurden sechs Spiele ausgetragen. Das Turnier wirkte als Treiber vieler Entwicklungen bei der Infrastruktur (Berliner Hauptbahnhof), wie auch auf weiteren Feldern (Handyticket).
  1031. 2006
    Juni
  1032. 2006
    Juni
  1033. 2006
    Juli
  1034. 2006
    Juli
  1035. 2006
    Juli
  1036. 2006
    Juli
  1037. 2006
    August
  1038. 2006
    August
  1039. 2006
    August
  1040. 2006
    August
  1041. 2006
    September
  1042. 2006
    September
  1043. 2006
    September
  1044. 2006
    September
  1045. 2006
    Oktober
  1046. 2006
    Oktober
  1047. 2006
    Oktober
  1048. 2006
    Oktober
  1049. 2006
    November
  1050. 2006
    November
  1051. 2006
    November
  1052. 2006
    November
  1053. 2006
    Dezember
  1054. 2006
    Dezember
  1055. 2006
    Dezember
  1056. 2006
    Dezember
  1057. 2007
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2007

    Wegfall der Passkontrolle an der deutsch-polnischen Grenze.

    Wegfall Passkontrolle an der dt.-poln.-Grenze. Die Tageskarte VBB-Gesamtnetz wird eingeführt. Routenplanung per Mobiltelefon ist erstmalig im #VBBLand möglich.
  1058. 2007
    Januar
  1059. 2007
    Januar
  1060. 2007
    Januar
  1061. 2007
    Februar
  1062. 2007
    Februar
  1063. 2007
    Februar
  1064. 2007
    Februar
  1065. 2007
    März
  1066. 2007
    März
  1067. 2007
    März
  1068. 2007
    März
  1069. 2007
    April
  1070. 2007
    April
  1071. 2007
    April
  1072. 2007
    April
  1073. 2007
    Mai
  1074. 2007
    Mai
  1075. 2007
    Mai
  1076. 2007
    Mai
  1077. 2007
    Juni
  1078. 2007
    Juni
  1079. 2007
    Juni
  1080. 2007
    Juni
  1081. 2007
    Juli
  1082. 2007
    Juli
  1083. 2007
    Juli
  1084. 2007
    Juli
  1085. 2007
    August
  1086. 2007
    August
  1087. 2007
    August
  1088. 2007
    August
  1089. 2007
    September
  1090. 2007
    September
  1091. 2007
    September
  1092. 2007
    September
  1093. 2007
    Oktober
  1094. 2007
    Oktober
  1095. 2007
    Oktober
  1096. 2007
    Oktober
  1097. 2007
    November
  1098. 2007
    November
  1099. 2007
    November
  1100. 2007
    November
  1101. 2007
    Dezember
  1102. 2007
    Dezember
  1103. 2007
    Dezember
  1104. 2007
    Dezember
  1105. 2009
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2009

    Vergabe Netz Stadtbahn, S-Bahn-Krise, Einführung VBB-Abo 65plus.

    Ein bewegendes Jahr: Die bis dato größte Vergabe "Netz Stadtbahn" wird durchgeführt, S-Bahn-Krisenmanagement beginnt und der Verkehrsvertrag wird neu verhandelt. Das erfolgreiche VBB-Abo 65plus wird eingeführt, wie auch das VBB-Kartenset.
  1106. 2009
    Januar
  1107. 2009
    Januar
  1108. 2009
    Januar
  1109. 2009
    Februar
  1110. 2009
    Februar
  1111. 2009
    Februar
  1112. 2009
    Februar
  1113. 2009
    März
  1114. 2009
    März
  1115. 2009
    März
  1116. 2009
    März
  1117. 2009
    April
  1118. 2009
    April
  1119. 2009
    April
  1120. 2009
    April
  1121. 2009
    Mai
  1122. 2009
    Mai
  1123. 2009
    Mai
  1124. 2009
    Mai
  1125. 2009
    Juni
  1126. 2009
    Juni
  1127. 2009
    Juni
  1128. 2009
    Juni
  1129. 2009
    Juli
  1130. 2009
    Juli
  1131. 2009
    Juli
  1132. 2009
    Juli
  1133. 2009
    August
  1134. 2009
    August
  1135. 2009
    August
  1136. 2009
    August
  1137. 2009
    September
  1138. 2009
    September
  1139. 2009
    September
  1140. 2009
    September
  1141. 2009
    Oktober
  1142. 2009
    Oktober
  1143. 2009
    Oktober
  1144. 2009
    Oktober
  1145. 2009
    November
  1146. 2009
    November
  1147. 2009
    November
  1148. 2009
    November
  1149. 2009
    Dezember
  1150. 2009
    Dezember
  1151. 2009
    Dezember
  1152. 2009
    Dezember
  1153. 2010
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2010

    Einführung der Berliner Umweltzone entlang des S-Bahn-Ringes

    Mit der grünen Umweltplakette verschärft der Senat noch einmal deutlich die Abgasstandards, um den Schadstoffausstoß zu verringern. Gleichzeitig werden die Fahrradwege seit Jahren kontinuierlich ausgebaut. Die Umweltzone umfasst die Berliner Innenstadt innerhalb des S-Bahnringes ("Großer Hundekopf"). Das ist eine Fläche von circa 88 km². Dieses Gebiet ist besonders dicht bebaut.
  1154. 2010
    Januar
  1155. 2010
    Januar
  1156. 2010
    Januar
  1157. 2010
    Februar
  1158. 2010
    Februar
  1159. 2010
    Februar
  1160. 2010
    Februar
  1161. 2010
    März
  1162. 2010
    März
  1163. 2010
    März
  1164. 2010
    März
  1165. 2010
    April
  1166. 2010
    April
  1167. 2010
    April
  1168. 2010
    April
  1169. 2010
    Mai
  1170. 2010
    Mai
  1171. 2010
    Mai
  1172. 2010
    Mai
  1173. 2010
    Juni
  1174. 2010
    Juni
  1175. 2010
    Juni
  1176. 2010
    Juni
  1177. 2010
    Juli
  1178. 2010
    Juli
  1179. 2010
    Juli
  1180. 2010
    Juli
  1181. 2010
    August
  1182. 2010
    August
  1183. 2010
    August
  1184. 2010
    August
  1185. 2010
    September
  1186. 2010
    September
  1187. 2010
    September
  1188. 2010
    September
  1189. 2010
    Oktober
  1190. 2010
    Oktober
  1191. 2010
    Oktober
  1192. 2010
    Oktober
  1193. 2010
    November
  1194. 2010
    November
  1195. 2010
    November
  1196. 2010
    November
  1197. 2010
    Dezember
  1198. 2010
    Dezember
  1199. 2010
    Dezember
  1200. 2010
    Dezember
  1201. 2011
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2011

    Betriebsaufnahme Netz Stadtbahn

    Betriebsaufnahme Netz Stadtbahn: deutliche Angebotsverbesserungen bei geringeren Kosten, Ablösung des DB-Monopols. Eingesparte finanzielle Mittel verbleiben im ÖPNV-System.
  1202. 2011
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    15. Januar 2011

    Einführung der App „iFahrinfo“

    Mit der App „iFahrinfo“ waren erstmalig sämtliche Fahrpläne von über 1.000 Regionalverkehrs-, S-Bahn-, U-Bahn-, Straßenbahn-, Bus- und Fährlinien von seinerzeit 41 Verkehrsunternehmen mit über 13.000 Haltestellen im über 30.000 km² VBBLand vereint.Darüber hinaus stellte der VBB als Vorreiter die Daten per Open Data der Öffentlichkeit zur Verfügung. Der VBB setzte zudem die einheitliche RE/RB-Bezeichnung durch. Die Netzpräsenz VBBonline.de wandelte sich zu VBB.de
  1203. 2011
    Januar
  1204. 2011
    Januar
  1205. 2011
    Februar
  1206. 2011
    Februar
  1207. 2011
    Februar
  1208. 2011
    Februar
  1209. 2011
    März
  1210. 2011
    März
  1211. 2011
    März
  1212. 2011
    März
  1213. 2011
    April
  1214. 2011
    April
  1215. 2011
    April
  1216. 2011
    April
  1217. 2011
    Mai
  1218. 2011
    Mai
  1219. 2011
    Mai
  1220. 2011
    Mai
  1221. 2011
    Juni
  1222. 2011
    Juni
  1223. 2011
    Juni
  1224. 2011
    Juni
  1225. 2011
    Juli
  1226. 2011
    Juli
  1227. 2011
    Juli
  1228. 2011
    Juli
  1229. 2011
    August
  1230. 2011
    August
  1231. 2011
    August
  1232. 2011
    August
  1233. 2011
    September
  1234. 2011
    September
  1235. 2011
    September
  1236. 2011
    September
  1237. 2011
    Oktober
  1238. 2011
    Oktober
  1239. 2011
    Oktober
  1240. 2011
    Oktober
  1241. 2011
    November
  1242. 2011
    November
  1243. 2011
    November
  1244. 2011
    November
  1245. 2011
    Dezember
  1246. 2011
    Dezember
  1247. 2011
    Dezember
  1248. 2011
    Dezember
  1249. 2013
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2013

    Einführung VBB-fahrCard

    Einführung VBB-fahrCard, Monatskarte Fahrrad Berlin ABC, VBB-Fahrpläne in Google-Auskunft.
  1250. 2013
    Januar
  1251. 2013
    Januar
  1252. 2013
    Januar
  1253. 2013
    Februar
  1254. 2013
    Februar
  1255. 2013
    Februar
  1256. 2013
    Februar
  1257. 2013
    März
  1258. 2013
    März
  1259. 2013
    März
  1260. 2013
    März
  1261. 2013
    April
  1262. 2013
    April
  1263. 2013
    April
  1264. 2013
    April
  1265. 2013
    Mai
  1266. 2013
    Mai
  1267. 2013
    Mai
  1268. 2013
    Mai
  1269. 2013
    Juni
  1270. 2013
    Juni
  1271. 2013
    Juni
  1272. 2013
    Juni
  1273. 2013
    Juli
  1274. 2013
    Juli
  1275. 2013
    Juli
  1276. 2013
    Juli
  1277. 2013
    August
  1278. 2013
    August
  1279. 2013
    August
  1280. 2013
    August
  1281. 2013
    September
  1282. 2013
    September
  1283. 2013
    September
  1284. 2013
    September
  1285. 2013
    Oktober
  1286. 2013
    Oktober
  1287. 2013
    Oktober
  1288. 2013
    Oktober
  1289. 2013
    November
  1290. 2013
    November
  1291. 2013
    November
  1292. 2013
    November
  1293. 2013
    Dezember
  1294. 2013
    Dezember
  1295. 2013
    Dezember
  1296. 2013
    Dezember
  1297. 2014
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2014

    1,37 Mrd. Verbundfahrgäste

    2014 wurden 1,37 Milliarden (2000: 1,06) Verbundfahrgäste sowie 272.000 (2000: 188.000) Pendler|innen zwischen den Ländern in Berlin und Brandenburg gezählt. Außerdem neu: - der VBB-Tarifindex für das VBB-Tarifindexverfahren wird beschlossen, - das VBB-Handyticket wird eingeführt, - die Einführung der VBB-Livekarte ist in den sozialen Medien so erfolgreich, dass die Server zusammenbrechen: VBB.de/livekarte - EU-Spirit liefert Auskünfte von und nach Polen, - der erste PlusBus nimmt seine Fahrt auf und - die BVG informiert mit Echtzeitdaten.
  1298. 2014
    Januar
  1299. 2014
    Januar
  1300. 2014
    Januar
  1301. 2014
    Februar
  1302. 2014
    Februar
  1303. 2014
    Februar
  1304. 2014
    Februar
  1305. 2014
    März
  1306. 2014
    März
  1307. 2014
    März
  1308. 2014
    März
  1309. 2014
    April
  1310. 2014
    April
  1311. 2014
    April
  1312. 2014
    April
  1313. 2014
    Mai
  1314. 2014
    Mai
  1315. 2014
    Mai
  1316. 2014
    Mai
  1317. 2014
    Juni
  1318. 2014
    Juni
  1319. 2014
    Juni
  1320. 2014
    Juni
  1321. 2014
    Juli
  1322. 2014
    Juli
  1323. 2014
    Juli
  1324. 2014
    Juli
  1325. 2014
    August
  1326. 2014
    August
  1327. 2014
    August
  1328. 2014
    August
  1329. 2014
    September
  1330. 2014
    September
  1331. 2014
    September
  1332. 2014
    September
  1333. 2014
    Oktober
  1334. 2014
    Oktober
  1335. 2014
    Oktober
  1336. 2014
    Oktober
  1337. 2014
    November
  1338. 2014
    November
  1339. 2014
    November
  1340. 2014
    November
  1341. 2014
    Dezember
  1342. 2014
    Dezember
  1343. 2014
    Dezember
  1344. 2014
    Dezember
  1345. 2015
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2015

    Tarifentwicklungsverfahren, Bedarfsprognose Infrastruktur, Berichte zur Verkehrsnachfrage, Fahrradwagen, Regio-Halte am Ostkreuz

    Die Meilensteine 2015: Einführung des Tarifentwicklungsverfahrens auf Indexbasis, Aufbau der Bedarfsprognose Infrastrukturmaßnahmen, Aufbau der Berichte zur Verkehrsnachfrage, Einführung „SPNV-Fahrradwagen“, erstmaliger Halt von Regionalverkehrszügen am Ostkreuz.
  1346. 2015
    Januar
  1347. 2015
    Januar
  1348. 2015
    Januar
  1349. 2015
    Februar
  1350. 2015
    Februar
  1351. 2015
    Februar
  1352. 2015
    Februar
  1353. 2015
    März
  1354. 2015
    März
  1355. 2015
    März
  1356. 2015
    März
  1357. 2015
    April
  1358. 2015
    April
  1359. 2015
    April
  1360. 2015
    April
  1361. 2015
    Mai
  1362. 2015
    Mai
  1363. 2015
    Mai
  1364. 2015
    Mai
  1365. 2015
    Juni
  1366. 2015
    Juni
  1367. 2015
    Juni
  1368. 2015
    Juni
  1369. 2015
    Juli
  1370. 2015
    Juli
  1371. 2015
    Juli
  1372. 2015
    Juli
  1373. 2015
    August
  1374. 2015
    August
  1375. 2015
    August
  1376. 2015
    August
  1377. 2015
    September
  1378. 2015
    September
  1379. 2015
    September
  1380. 2015
    September
  1381. 2015
    Oktober
  1382. 2015
    Oktober
  1383. 2015
    Oktober
  1384. 2015
    Oktober
  1385. 2015
    November
  1386. 2015
    November
  1387. 2015
    November
  1388. 2015
    November
  1389. 2015
    Dezember
  1390. 2015
    Dezember
  1391. 2015
    Dezember
  1392. 2015
    Dezember
  1393. 2016
    Januar
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    1. Januar 2016

    VBB-fahrCard im gesamten VBB-Tarifgebiet und weitere Meilensteine

    Im Jahr 2016 wurden wesentliche Meilensteine erreicht: Die VBB-fahrCard wurde im gesamten VBB-Tarifgebiet eingeführt und das Verkehrskonzept 2030 begonnen. Der Direktzug Berlin – Gorzów Wlkp. (Polen) nahm seinen Betrieb auf. Der multimodale Routenplaner (mit Aufzügen) ging an den Start und die BER-Anbindung wurde neu konzeptioniert.
  1394. 2016
    Januar
  1395. 2016
    Januar
  1396. 2016
    Januar
  1397. 2016
    Februar
  1398. 2016
    Februar
  1399. 2016
    Februar
  1400. 2016
    Februar
  1401. 2016
    März
  1402. 2016
    März
  1403. 2016
    März
  1404. 2016
    März
  1405. 2016
    April
  1406. 2016
    April
  1407. 2016
    April
  1408. 2016
    April
  1409. 2016
    Mai
  1410. 2016
    Mai
  1411. 2016
    Mai
  1412. 2016
    Mai
  1413. 2016
    Juni
  1414. 2016
    Juni
  1415. 2016
    Juni
  1416. 2016
    Juni
  1417. 2016
    Juli
  1418. 2016
    Juli
  1419. 2016
    Juli
  1420. 2016
    Juli
  1421. 2016
    August
  1422. 2016
    August
  1423. 2016
    August
  1424. 2016
    August
  1425. 2016
    September
  1426. 2016
    September
  1427. 2016
    September
  1428. 2016
    September
  1429. 2016
    Oktober
  1430. 2016
    Oktober
  1431. 2016
    Oktober
  1432. 2016
    Oktober
  1433. 2016
    November
  1434. 2016
    November
  1435. 2016
    November
  1436. 2016
    November
  1437. 2016
    Dezember
  1438. 2016
    Dezember
  1439. 2016
    Dezember
  1440. 2016
    Dezember
  1441. 2017
    Januar
  1442. 2017
    Januar
  1443. 2017
    Januar
  1444. 2017
    Januar
  1445. 2017
    Februar
  1446. 2017
    Februar
  1447. 2017
    Februar
  1448. 2017
    Februar
  1449. 2017
    März
  1450. 2017
    März
  1451. 2017
    März
  1452. 2017
    März
  1453. 2017
    April
  1454. 2017
    April
  1455. 2017
    April
  1456. 2017
    April
  1457. 2017
    Mai
  1458. 2017
    Mai
  1459. 2017
    Mai
  1460. 2017
    Mai
  1461. 2017
    Juni
  1462. 2017
    Juni
  1463. 2017
    Juni
  1464. 2017
    Juni
  1465. 2017
    Juli
  1466. 2017
    Juli
  1467. 2017
    Juli
  1468. 2017
    Juli
  1469. 2017
    August
  1470. 2017
    August
  1471. 2017
    August
  1472. 2017
    August
  1473. 2017
    September
  1474. 2017
    September
  1475. 2017
    September
  1476. 2017
    September
  1477. 2017
    Oktober
    Eröffnung des neuen Hauptbahnhofs in Berlin

    4. Oktober 2017

    i2030-Rahmenvereinbarung wird unterzeichnet: mehr Schiene für Berlin und Brandenburg

    Im Oktober wurde die „Rahmenvereinbarung über das Entwicklungskonzept für die Infrastruktur des Schienenverkehrs in Berlin und Brandenburg – i2030“ gemeinsam von Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin, Kathrin Schneider, Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, und Ronald Pofalla, Vorstand Infrastruktur der DB AG, unterzeichnet. Mehr Informationen auf www.i2030.de.
  1478. 2017
    Oktober
  1479. 2017
    Oktober
  1480. 2017
    Oktober
  1481. 2017
    November
  1482. 2017
    November
  1483. 2017
    November
  1484. 2017
    November
  1485. 2017
    Dezember
  1486. 2017
    Dezember
  1487. 2017
    Dezember
  1488. 2017
    Dezember