Rufbus Nuthe-Urstromtal und Baruth/Mark

Der Rufbus Nuthe-Urstromtal und Baruth/Mark bietet ein umfangreiches Rufbus-Angebot ohne festen Fahrplan. Das Angebot kann Montag – Freitag zwischen 5:30 – 21:30 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen zwischen 8:30 – 21:30 Uhr genutzt werden und mit einer Anmeldezeit von 60 Minuten angefordert werden. Die Bestellung des Rufbusses ist sowohl telefonisch als auch online möglich. Es gilt der normale VBB-Tarif plus 1,00 Euro Komfortzuschlag.

In Nuthe-Urstromtal sichert der Rufbus die Verbindung zwischen den Ortsteilen sowie nach Luckenwalde und Trebbin. Die Anbindung an den Bahnhof Luckenwalde wird ebenso gewährleistet wie die Erreichbarkeit des Krankenhauses Luckenwalde und des Gesundheitszentrums Trebbin.

In der Stadt Baruth/Mark verbindet der Rufbus den Bahnhof mit der Innenstadt und mit dem Industriegebiet Bernhardsmüh. Auch die Ortsteile Mückendorf, Paplitz, Klasdorf, Radeland, Dornswalde, Schöbendorf, Merzdorf, Kemlitz, Groß Ziescht und Horstwalde sowie die touristischen Ziele Museumsdorf Glashütte, Wildpark Johannismühle und Bahnhof Klasdorf sind angebunden.

Der Rufbus wird auch zwischen den Ortsteilen von Nuthe-Urstromtal und Baruth/Mark eingesetzt Ausgewählte Haltestellen in Luckenwalde können als Start- oder Zielhaltestelle gewählt werden.

Montag bis Freitag       

5:30-21:30 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag

8:30-21:30 Uhr

Buchung per App oder per Telefon (03371) 628181  (5:00-22:00 Uhr)

Anmeldung bis 60 Minuten vor Fahrtantritt

Mehr Informationen unter VTF