Ticketkauf mit der VBB-App „Bus & Bahn“: Keine Wartezeiten, kein Kleingeld, immer mobil – dadurch mehr Komfort beim Ticketkauf. Mit der VBB-App einfach Tickets kaufen!

Flexibel unterwegs bietet die VBB-App "Bus & Bahn" Ihnen die Möglichkeit,  VBB-Tickets direkt mit dem Handy zu bezahlen – vom Einzelfahrausweis über die Tageskarte bis zum Anschlussfahrausweis. Schon kann die Fahrt mit allen Verkehrsmitteln in Berlin und Brandenburg starten. Natürlich können Sie das Ticket auch in anderen Apps kaufen, mit der VBB-App müssen Sie sich aber nicht registrieren und können auch Tickets für den Verbund und Fahrräder erstehen.

Handytickets und Apps im Vergleich
Welche Tickets sind in den Apps im #VBBLand erhältlich? © VBB

Mit dem HandyTicket im #VBBLand flexibel unterwegs

HandyTicket Deutschland ist in die VBB-App integriert. Sie wählen und kaufen den Fahrausweis ganz bequem zum sofortigen Fahrtantritt – z. B. auf dem Weg zu Bus oder Bahn. Sie können das Handyticket auch für Mitreisende, Hunde und Fahrräder erwerben. HandyTicket Deutschland ist im VBB sowie in vielen weiteren Regionen Deutschlands nutzbar.Registrieren Sie sich für das HandyTicket Deutschland und verwalten Sie Ihr Kundenkonto auf VBB.de/kundenportal!

Verschiedene Bezahlverfahren zur Auswahl

Bezahlt werden kann per Lastschrift, Kreditkarte oder Überweisung auf ein Prepaid-Konto. Eine detaillierte Aufstellung über alle erworbenen Fahrausweise liegt monatlich im Kundenportal für Sie bereit. Ebenso können Sie ohne Registrierung über das Kreditkartendirektverfahren oder per Prepaid-Verfahren in der App VBB-Fahrausweise kaufen.

Ohne Registrierung: Prepaid mit dem HandyTicket

Durch das Prepaid-Verfahren können Sie am HandyTicket Deutschland teilnehmen, ohne Ihre persönlichen Daten angeben zu müssen. Dafür zahlen Sie im Voraus einen beliebigen Betrag ein, den Sie dann für Ihre HandyTicket-Bestellungen einsetzen können. Sie können jederzeit beliebige Beträge (bei Personen unter 18 Jahren jedoch max. 50 Euro) auf das Konto überwiesen, mindestens jedoch fünf Euro. Ist für das gewünschte Ticket kein ausreichendes Guthaben vorhanden, können Sie keinen Kauf tätigen. Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihr Prepaid-Guthaben für zukünftige HandyTicket-Bestellungen aufzuladen: entweder per klassischer Überweisung oder über giropay, wonach Sie direkt auf Ihr Guthaben zugreifen können. Im Kundenportal bzw. in der HandyTicket Deutschland-App können Sie sich jederzeit über Ihren aktuellen Guthabenstand informieren.